1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Weltbild-Verlag nimmt "schwule" Literatur aus dem Programm

Dieses Thema im Forum "Literatur, Lyrik, Poesie + Druckmedien" wurde erstellt von Fortuna, 13 Juni 2013.

  1. Fortuna

    Fortuna Moderator



  2. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Rassismus, Sexismus und Zensur finden auf vielschichtigen Ebenen statt. Nur befürchte ich, dass selbst ein breiter Boykott, bei dem "Chef", hier kaum Wirkung zeigen würde.
     
  3. maya

    maya Aktives Mitglied

    Das kann ich kaum glauben, wo leben wir denn. Da muss ich gleich mal bei "Weltbild" nachschauen.
     
  4. noeppe

    noeppe Bekanntes Mitglied

    Ich glaube, die haben Angst, dass zu viel über den Vatikan bekannt wird :) :) :)
     
  5. maya

    maya Aktives Mitglied

    Ich habe doch etwas bei Weltbild gefunden.

    Bild gelöscht. Bitte nur mit Links arbeiten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen