1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Warnung an alle über 50

Dieses Thema im Forum "Lustiges" wurde erstellt von allotria, 12 April 2016.

  1. allotria

    allotria Benutzer

    Ein Komplott bedroht uns
    und es geschieht hier in unserem Land!!!

    Hast du bemerkt, daß die Treppen jeden Tag steiler werden?!
    Lebensmittel immer schwerer und Entfernungen immer weiter.
    Gestern ging ich aus dem Haus und war verblüfft, wie lang unsere
    Straße geworden ist!

    Die Gravitation hat auch stark zugenommen in den letzten 30 Jahren.
    Ich spüre es besonders beim Aufstehen von meinem Sofa.

    Und die Leute sind jetzt auch weniger rücksichtsvoll, besonders
    die jungen: Sie flüstern die ganze Zeit!
    Wenn du sie bittest lauter zu sprechen, wiederholen sie die stille
    Nachricht mit der Lippensprache. Was denken die sich, bin ich vielleicht
    ein Lippenleser?

    Die sind auch wesentlich jünger, glaube ich, wie ich damals in dem Alter
    war. Andererseits, Leute in meinem Alter sehen älter aus als ich.
    Unlängst habe ich eine alte Bekannte getroffen und sie ist um vieles
    älter geworden, so daß sie mich nicht einmal erkannte.

    Ich selbst kann mein Spiegelbild erkennen.
    Aber, irgendwie sind sogar die Spiegel nicht mehr so wie sie früher waren.

    Außerdem, jeder fährt heutzutage so schnell! Du riskierst Kopf und Kragen
    wenn du auf der Autobahn unterwegs bist. Alles bremst sich hinter dir ein,
    ich sehe sie schreien und gestikulieren im Rückspiegel. Ihre Bremsen müssen
    einen furchtbaren Verschleiß haben.


    Auch die Hersteller von Kleidung sind zur Zeit weniger seriös.
    Warum bezeichnen sie plötzlich Größe 36 oder 38 als Kleid der Größe 48
    und 50? Glauben sie, daß es keiner bemerkt?

    Ebenso unseriös sind die Hersteller von Personenwaagen!
    Denken die wirklich, daß ich glaube, was ich auf der Skala sehe?
    HA! Ich habe mir nie was aus den Zahlen gemacht! Wen wollen diese
    Leute reinlegen?

    Ich wollte jemanden anrufen und berichten, was da vorgeht, aber die
    Telekom ist auch bei dem Komplott dabei: sie haben die Telefonbücher
    in so kleiner Schrift herausgegeben, daß keiner jemals eine Nummer dort
    finden kann!

    Alles was ich machen kann ist, diese Warnung weiter zu schicken:
    Wir werden angegriffen!
    Wenn nicht bald etwas Entscheidendes passiert, wird jeder diese furchtbare
    Erfahrung durchleben müssen.

    Bitte, schicke dies an alle und so bald wie möglich,
    damit wir dieses Komplott noch stoppen können!!
     


  2. Rolf-Andreas

    Rolf-Andreas Aktives Mitglied

    Geniesse die Jugend, das Alter wird schrecklich.
     
  3. noeppe

    noeppe Bekanntes Mitglied

    Unsinn - Alter ist eine Frage der Einstellung. Carpe diem. ;)
     
  4. Gast4563

    Gast4563 Guest

    Noch'n Jedicht…

    Ich ahnte schon in jungen Jahren:
    Im Alter würd' mich Rheuma plagen.
    Die Zähne würden einmal wackeln,
    die Laken würde ich bekackeln,
    die Ohren würden nicht mehr hören,
    mich würden Haemmorhoiden stören,
    die Nase würde ständig laufen,
    ich müßte meine Glatze raufen,
    ich müßte Schmerz am Kopf verscheuchen,
    die Winde würden mir entfleuchen,
    vor meiner trüben Sehpupille
    würd' ich tragen eine Brille.
    Am Halse hätt' ich einen Schal
    die Rückenschmerzen - eine Qual,
    die Füße würden nicht mehr laufen
    bei jedem Schritt, da müßt' ich schnaufen.
    Ein Tuch am Kopf - so wie ein Scheich
    ansonsten hätt' ich Husten gleich
    Das mit dem Sex verlör' ich auch
    und unter'm faltenreichen Bauch,
    da hängt nur noch die alte, gute
    vielgeschund'ne Wünschelrute

    Ich ahnt' schon früh, es würd' so kommen.
    Doch noch ist es mir unbenommen,
    an jedem Tag rasant zu starten
    und, was ich ahnt', das kann noch warten!
    Mag kommen, was da kommen soll:
    Noch ist mein Leben prall und voll!!!

    Willy Meurer
     
    trebla gefällt das.
  5. Rolf-Andreas

    Rolf-Andreas Aktives Mitglied

    Es kommt darauf an was Du Alter nennst.
    Wir sind nicht alt, aber meine Eltern da sieht das ganz anders aus.
     
  6. allotria

    allotria Benutzer

    Jeder ist nur so alt, wie er sich anfühlt !
     
  7. noeppe

    noeppe Bekanntes Mitglied

    Nach der Definition der Weltgesundheitsorganisation WHO gilt als alt, wer das 65. Lebensjahr vollendet hat.

    Irgendwann im Leben gibt es einen Wendepunkt, in dem die Jugend aufhört und ein Zenith überschritten wird, der zum Alter und letztendlich zum Tod führt, ab dem also die Endlichkeit klar wird, was auch heißt, dass ab diesem Punkt die Zeit knapp ist.
    Jemand, dem die Endlichkeit nicht klar wird ist nicht etwa jung sondern nur ignorant oder dumm.

    Und bist du dir der Endlichkeit bewusst und es macht dir nichts aus, dann hast du ein erfülltest Leben geführt und die besten Voraussetzungen, Uralt zu werden :thumbsup:
     
  8. Rolf-Andreas

    Rolf-Andreas Aktives Mitglied

    Jeder muss sterben, entscheidend ist doch für alle Menschen ab 65 wie sie sich fühlen, ist der Bewegungsapparat in Ordnung und der Kopf noch klar sowie die allgemeine Gesundheit in erträglichen Bahnen, dann läuft es gut
    und das Alter wie es rein Biologisch gesehen wird ist nicht entscheidend.
    Vor 50-100 Jahren waren die meisten Menschen mit 65 am Ende, dass ist heute nicht mehr so und da kommt dann das was man nicht Uralt nennt.
    Leben wie es früher in diesem Alter garnicht möglich war.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen