1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Und die Moral von der Geschicht...

Dieses Thema im Forum "Literatur, Lyrik, Poesie + Druckmedien" wurde erstellt von elmoe, 17 Februar 2010.

  1. elmoe

    elmoe Benutzer

    Hi, mein erster Beitrag und gleich ne "blöde" Frage ^^

    Ich bin derzeit auf der Suche nach Märchen, Gedichten und Fabeln, die wie im Titel bereits geschrieben auf "Und die Moral von der Geschicht..." enden.
    Ich habe bisher leider nur eine von Wilhelm Busch gefunden (Das Bad am Samstagabend), bin aber der Meinung, dass es da doch sicher noch mehr geben muss (muss nicht von Wilhelm Bussch sein).
    Dieser Ausspruch ist mir aus meiner Kindheit noch so stark im Gedächniss geblieben und kann mir daher nicht vorstellen, dass das nur bei der einen Geschichte so ist.

    Kennt ihr zufällig noch weitere? Würde mich über jeden Hinweis freuen.

    Hoffe btw. auch, dass ich hier in diesem Forenteil überhaupt richtig bin :D

    Gruß
    elmoe
     


  2. Gast977

    Gast977 Guest

    Schau mal bei Amazon, es gibt glaube ich ein Buch was sogar "Und die Moral von der Geschicht.." heißt... da stehen dann ganz viele solcher Geschichten drin.

    hm und sonst, fällt mir nur Max und Moritz ein xD
     
  3. elmoe

    elmoe Benutzer

    Hi, das Buch bei Amazon ist glaube ich "nur" eine Sammlung von Wilhelm Busch Gedichten die halt nicht zwangsläufig so enden. Ich habe gestern schon in der hiesigen Bücherei einen Sammelband von Busch durchgeschaut und auch Max und Moritz endet (dort) z.B. nicht auf "Und die Moral von der Geschicht...".

    Gruß
    elmoe
     
  4. Ultranice

    Ultranice Aktives Mitglied

    Äsops Fabel "Der Hirtenjunge und der Wolf".

    ...und die Moral von der Geschicht: Lüge nicht zum Spass, sonst glaubt Dir keiner mehr selbst wenn Du die Wahrheit sprichst.
     
Die Seite wird geladen...