1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tokio Hotel Schlagzeuger Gustav Schäfer hatte Not-Operation wegen Blinddarmentzündung

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Joaquin, 21 Juli 2009.

  1. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    9. Januar 2009
    Tokio Hotel Schlagzeuger Gustav Schäfer hatte Not-Operation wegen Blinddarmentzündung

    Der 20 Jährige Schlagzeuger von Tokio Hotel, Gustav Schäfer wurde wegen einer Not-Operation ins Krankenhaus eingeliefert.

    Was war geschehen?

    Gustav klagte über starke Bauchschmerzen und wurde dann in die Universitätsklinik Magdeburg eingewiesen wo in einer einstündigen Operation der stark entzündete Blinddarm entfernt wurde.

    Ihm musste der Blinddarm entfernt werden, da aufgrund der Blinddarmentzündung die Gefahr eines Blinddarmdurchbruches bestand.

    Mittlerweile schient sich Gustav wieder besser zu fühlen, muss sich jedoch noch etwas schonen um wieder vollends zu genesen.

    Hier noch Kurz ein paar Erläuterungen zur Krankheit:

    Unter einer Appendizitis wird eine Entzündung des Wurmfortsatzes des Blinddarms verstanden. Im deutschen Sprachraum wird dieses Krankheitsbild medizinisch nicht korrekt als Blinddarmentzündung bezeichnet, im Mittelalter auch die Seitenkrankheit genannt. Ist tatsächlich der Blinddarm (das Caecum) entzündet, wird in der Fachsprache von einer Typhlitis gesprochen.

    Der Verlauf der Erkrankung kann von einer leichten Reizung, über die schwere Entzündung bis hin zum Wanddurchbruch (Perforation in die freie Bauchhöhle) und damit zu einer Peritonitis führen.
     


Die Seite wird geladen...