1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

The Voice of Germany 2011 Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Serien, Sendungen + Shows" wurde erstellt von Joaquin, 22 November 2011.

  1. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Mit The Voice of Germany kommt eine weitere Castingshow ins deutsche Fernsehen. Hier geht es alleine um den Gesang der Kandidaten, weshalb zumindest am Anfang, die Gesangstalente blind von der Jury, nur nach dem Gehör ausgewählt werden.

    Das Konzept und der Ablauf der Show schaut dann wie folgt aus. Zuerst stellen sich 150 Talente sowohl dem Publikum auf der Bühne, wie auch den so genannten "Blind Auditions" der Jury. Hierbei sitzt die Jury in Sitzen welche mit Lautsprechern ausgestattet sind, wo sie zwar den jeweiligen Sänger hören können, ihn aber nicht sehen, da sie auf einem Drehstuhl mit dem Blick Richtung Publikum sitzen.

    In dieser ersten Phase werden jeweils sechzehn Talente durch die Jury ausgewählt. Hierzu ist aber pro Talent, die Zustimmung von mindestens von zwei Jurymitgliedern nötig. Anschließend darf sich das Talent, was weiter ist, eines der Jurymitglieder als Mentor bzw. Coach aussuchen. Dies jedoch nur begrenzt, denn insgesamt nimmt hier jedes Jurymitglied nur 16 Talente in sein Chaochteam auf, um die er sich dann bis zum Finale kümmert. also insgesamt werden es dann 64 Talente sein, die weiter kommen.

    Ab nun treten die Talente der einzelnen Coachteams immer gegeneinander an. Und zwar nicht innerhalb eines Coachteams sondern immer gegen andere Talente der anderen Coachteams.

    In der zweiten Phase kommt es zum so genannten "Battle Round". Hierbei treten die Talente der jeweiligen Coaches und Mentoren im Duett gegeneinander an. Also immer zwei Sänger welche zusammen und gleichzeitig ein Lied/Song interpretieren. Aus diesem Duett wird dann immer nur ein Talent weiter kommen, worauf sich die Zahl der Talente auf 8 pro Coachteam reduziert und insgesamt auf 32 reduziert.

    Dann tritt Phase drei auf den Plan. In dieser Liveshow kommt erstmals für die Bewertung auch das Publikum bzw. das Fernsehpublikum mit ins Spiel. dieses darf nun neben der Jury, ebenfalls die Talente bewerten. Dies geht dann über das Halbfinale, bis zum Finale. Im Finale jedoch entscheidet dann ausschließlich das Publikum bzw. die Fernsehzuschauern, wer The Voice of Germany 2011 wird.

    Großen Wert wird hier von Anfang an auf die Qualität der mitwirkenden gelegt. So wurden die 150 Talente zuvor von so genannten Scouts in ganz Deutschland gesucht, womit peinliche Momente weitestgehend ausbleiben sollten, ebenso wie das sich Lustig machen oder erniedrigen er Kandidaten, wie man es von anderen Talentshows im deutschen Fernsehen her kennt.

    Auch treten die Talente immer Live auf und begleiten sich entweder selbst oder werden von einer echten Band live zu ihrem Auftritt und Performance begleitet. Hier stehen also von Anfang an echte erprobte Künstler und Sänger auf der Bühne, mit oftmals langjähriger Bühnen- und Gesangserfahrung.

    Aber auch die Jury steht hier für Qualität. Hier hat man sich prominente Künstler und Musiker mit ins Boot geholt und ist mit Nena, Xavier Naidoo, Reamonn Rea Garvey und The BossHoss, gut aufgestellt.

    In den USA waren die Jurymitglieder Adam Levine, Cee Lo Green, Christina Aguilera und Blake Shelton. Schon dort wie auch in weiteren Ländern war diese Castingshow ein unfassbarer Erfolg und für Deutschland rechnet man mit einer ebenso großen Resonanz. Alleine in den USA verfolgten 11,8 Millionen Zuschauern die Show und in Holland erreichte man einen Marktanteil in der Zielgruppe von 54 Prozent.

    In Deutschland übernimmt die Moderatio Stefan Gödde und für den Backstage-Bereich Doris Golpashin.

    Vorab wurde von Pro7 und Sat1 aber schon kräftig die Werbetrommel gerührt und so sind uns immerhin schon ein paar Kandidaten/Talente bekannt die bei The Voice of Germany 2011 mit machen werden. Dies sind unter anderem Yasmina Hunzinger, Sharron Levy, Dominic Sanz, Patricia Meeden, Rino Galiano und Charles Simmons. Dies sind dann sicherlich genannte Talente, welche zumindest in den "Blind Auditions" weiter gekommen sind.

    Ausgestrahlt wird The Voice of Germany 2011 im übrigen dann immer donnerstags auf ProSieben und freitags in SAT.1
     


  2. Mari

    Mari Guest

    AW: The Voice of Germany 2011 Sammelthread

    ich habe hier jetzt schon mal:

    Lisa Martine Weller | Facebook

    Nina Kutschera | Facebook

    PERCIVAL | Facebook
     
  3. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

  4. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

  5. Pink

    Pink Neuer Benutzer

    AW: The Voice of Germany 2011 Sammelthread

    Hoffe, die Frage passt hier:<br>steht schon fest wann das Finale stattfindet? ist doch sicher live dann oder? Und kommt man da irgendwie ganz normal an Karten? Über das Fanmagazin werden ja welche verlost, hab ich in der Inhaltsangabe gelesen. Aber ich hoffe doch mal, dass man nicht nur mit Glück dran kommt. :)
     
  6. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

Die Seite wird geladen...