1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Tempo Limit auf Spaniens Autobahnen

Dieses Thema im Forum "Reisen, Orte + Events" wurde erstellt von Anonymous, 21 Dezember 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Auf Spaniens Autobahn herrscht wegen des hohen Ölpreises seit Montag ein tempo Limit von
    110 KMH . Mit der Herabsetzung der Höchstgeschwindigkeit will die spanische Regierung den Benzinverbrauch des Landes drosseln .
    Temposündern drohen harte Strafen . Die Massnahme soll mindestens 4 Monate gelten .
    69 % der Spanier lehnen die Tempo Beschränkung laut " El Pais " ab . Die Regierung will durch
    Preissenkungen den öffentlichen Nahverkehr attraktiver machen . Madrid stellt hierfür 262 Millionen Euro
    zur Verfügung .
     


  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist absoluter Blödsinn, das bring gar nichts!
    Der einzige Vorteil für den Staat sind die Multas der Geschwindigkeitsübertretungen!
    Abzocke der Wegelagerer!!!!
     
Die Seite wird geladen...