1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Täglich ein gutes Wort

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von trebla, 5 Juli 2017.

  1. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Sage mir morgens ein gutes Wort, ehe Du gehst, von mir zu Hause fort.
    Es kann doch so vieles am Tage geschehen, weisst du ob wir uns am Abend wieder sehen?.
    Sage mir lieber ein Wort zur guten Nacht, wer weiss, ob man in der Früh erwacht.
    Das Leben ist doch so schnell vorbei, und dann ist es nicht einerlei, was du mir zuletzt gesagt,
    was du mich hast zuletzt gefragt ?. Darum lasse ein gutes Wort immer, immer das das " Letzte " sein.
    Bedenke gerade dieses " Letzte " könnte dann doch für immer sein.
     
    Sonnenschein und Liesele gefällt das.


  2. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Erinnerung ist etwas, was nur dir gehört, was dir keiner nie zerstört, das Fenster zu deiner Seele ist, was du selber nicht vergisst, was dich froh und glücklich macht, bei Sonnenschein und dunkler Nacht, das kein Feuer dir nicht verbrennt, das kein anderer jemals kennt, bei Armut, Krankheit und auch Not, Erinnerungen begleiten dich bis
    in den Tod.
     
Die Seite wird geladen...