1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Suche Rezept für Reissalat

Dieses Thema im Forum "Essen, Trinken + Rezepte" wurde erstellt von Joaquin, 5 April 2012.

  1. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Ich wollte gerne einen Reissalat zubereiten. Als Zutaten habe ich Papria, die gewürfelt werden sollen, Mais der ebenso dazu kommt und Thunfisch in Olivenöl, welches fein und flockig dazu kommt.

    Sonst habe ich dies immer mit Nudeln und Mayonaise gemacht. Da ich es diesmal aber mit Reis anrichten möchte, halte ich Mayo für keine gute Idee. Nun stellt sich mit die Frage, ob ich den Reis normal in Wasser mit etwas Salz kochen soll oder ob ich ihn in etwas Hühnerbrühe aufkochen, damit er Geschmack bekommt?

    Reicht das Aroma der anderen Zutaten vollkommen aus oder sollte ich den Reis noch zusätzlich mit Gewchmack veredeln?
     


  2. Gast454

    Gast454 Guest

    AW: Suche Rezept für Reissalat

    Witzbold, im Zeitalter der digitalen Kochbücher wirst du doch wohl fündig werden oder meinst du hier Tipps vonnem Maitre de Cuisine zu bekommen? :D
     
  3. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    AW: Suche Rezept für Reissalat

    Ich suche ja in dem Sinne kein neues Rezept, sondern bezüglich dieser Variante den Tipp zum Salat. Da zähle ich in erster Line auf die gut kochenden Experten im Forum.
     
  4. Wolle

    Wolle Bekanntes Mitglied

    AW: Suche Rezept für Reissalat

    Da ich nicht so der Reisfutterer (schließlich ess ich doch nich den Asiaten ihr Grundnahrungsmittel wech) bin, nur mal so ne kleine Idee.
    Probier es doch mal mit einem Schuß Sake. Das dürfte passen.:D

    Ach ja - nimm keinesfalls das Olivenöl in welchem der Thunfisch eingelegt ist. Das ist meistens minderwertig.
    Lieber nen hochwertiges und bestimmt nicht flockig.

    Guten Hunger
     
  5. irmi_Keller

    irmi_Keller Bekanntes Mitglied

    AW: Suche Rezept für Reissalat

    @ Jo

    Ich würde den Reis nur mit Wasser und Salz kochen
    Für die Marinade machste eine Salatsoße aus Zitronensaft oder einem sehr guten Weiss-Weinessig gutem Oel , Salz Pfeffer eine wenig Zucker und Pfeffer.
    Zu deinen Zutaten würden noch gut in Scheiben geschnittene Oliven passen
    halbe kleine Tomaten
    frische in Würfeln geschnittene Gurke

    Auf jeden Fall etwas glatte Petersilie rein, das schmeckt lecker und bringt Power

    Dann mal gutes Gelingen und ne tolle Party
    Liebe Grüße irmi
     
  6. Panzer

    Panzer Aktives Mitglied

    Geheimrezept

    Ja gut, damit kann ja nur ich gemeint sein. Und als Bocuse des 21. Jahrhunderts rate ich dir: Schmeiss den Reissalat weg und frittiere dir eine ordentliche Portion Pommes! Dazu passen prima: Currywurst und Cola.
    :cool:
     
  7. Gast273

    Gast273 Guest

    AW: Suche Rezept für Reissalat

    Pippas Reissalat:

    für 1-5 Personen
    :)

    Zutaten:
    1 Beutel Kochbeutelreis. gekocht
    1 gebratenes Hähnchenbrustfilet, klein schneiden
    1kleines Glas Spargelspitzen
    halbe rote Paprika, gewürfelt
    1 Frühlingszwiebel, in Ringe schneiden
    kleine Dose Mandarinen
    ein paar Löffelchen Miracle whip balance
    Salz, Pfeffer, Currypulver, Sojasauce


    Alle Zutaten in eine Schüssel geben, Majo mit dem Mandarinensaft mischen, gibt dem Salat eine fruchtige Note, mit den Gewürzen abschmecken. Fertig.
    Guten Appetit !!
     
  8. Panzer

    Panzer Aktives Mitglied

    Kurkuma

    Also einen kleinen Tipp hab ich für die geschätzten Reiskocher unter uns dann doch noch: Wenn der Reis gar ist, ein, zwei Prisen Kurkuma dazugeben und umrühren. Erst dann die Zutaten beifügen. Der Reis wird durch das Kurkuma sexy gelb und kriegt den Hauch einer exotisch-orientalischen Note.
    :)
     
  9. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    AW: Suche Rezept für Reissalat

    Dann danke ich erst einmal für die ernsten und weniger ernsten Angebote hier. Werde euch morgen erzählen, wie es bei mir gelaufen ist mit dem Salat :)
     
  10. Panzer

    Panzer Aktives Mitglied

    Reissalat

    Hoffentlich besser als mit der tropfenden Pizza!
    :D

    PS. Reissalat-Bild wär cool. Notfalls auch ohne Spanferkel drauf.
     
  11. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Hier will ich dann kurz nachschieben, wie ich den Reissalat angerichtet habe. Ich habe den Reis mit Hühnerbouillon gekocht, wodurch er den Geschmack bekommen hat. Dann habe ich dazu Mais, gewürfelte Paprika, feinen Thunfisch und etwas Olivenöl dazu gegeben. Also genau so wie oben beschrieben. Der Salat hat einen tollen Geschmack und kommt sehr leicht daher.

    Reissalat mit Thunfisch, Mais und Paprika
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 August 2015
  12. Gast259

    Gast259 Guest

    ...ufffffzzzzz....das sieht ja mal super lecker aus....und ich sehe da auch fleischlose sachen...jam jam..ich hab ne pfütze im mund:). und warum war ich nicht da?:D
     
  13. Panzer

    Panzer Aktives Mitglied

    Au ja, das sieht richtig gut aus! Was mich interessiert: Wie hast du die gefüllten Dinger neben und hinter der Fleischplatte zubereitet?
     
  14. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Die Dinger neben dem Salat sind selbstgemachte Wraps, wovon einige auch mit Thunfisch gefüllte waren. Nebenbei wurden aber auch noch andere Sachen zubereitet wie frisch gebackener Blätterteig mit Tomate, Mozzarella usw. Aber von mir stammte nur der Salat. Die anderen Sachen wurden von anderen Bekannten zubereitet bzw. mitgebracht.
     
Die Seite wird geladen...