1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Spruch des Tages :

Dieses Thema im Forum "Lustiges" wurde erstellt von Anonymous, 25 Dezember 2011.

  1. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Die Jugend ist die Zeit, Weisheit zu lernen. Das Alter ist die Zeit sie auszuüben.
     


  2. noeppe

    noeppe Bekanntes Mitglied

    Herbstgedicht:
    Verblüht sind Dahlien und Ginster,
    abends wird es früher finster,
    die Rechnung steigt für Gas und Licht,
    der Tag nimmt ab - ich leider nicht.
     
    trebla gefällt das.
  3. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Niemand liebt das Leben so wie einer , der alt wird.
     
  4. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Alter schützt vor Liebe nicht, aber Liebe vor dem Altern.
     
  5. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Furcht besiegt mehr Menschen als irgendetwas anderes auf der Welt.
     
  6. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    In der Wut verliert der Mensch seine Intelligenz .
     
  7. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
     
  8. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Löse dich von dem Gedanken immer kämpfen zu müssen. Denn was gut ist und zu dir gehört, bleibt. Was bei dir sein will, kommt freiwillig. Und was gehen will,
    geht sowieso.
     
  9. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Obwohl sie nicht einmal hundert Jahre alt werden, bereiten sich die Menschen Sorgen für tausend Jahre.
     
  10. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Spagetti um den Wecker gewickelt, dann habe ich Essen rund um die Uhr.
     
  11. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Was macht einen Schneeman zur Schneefrau ?. Zwei Schneebälle.
     
  12. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    In Deutschland ist der Kunde König. Allerdings wurde die Monarchie abgeschafft.
     
  13. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Verhalten bei Schneefall : 2% bauen einen Schneemann, 3% machen eine Schneeballschlacht, 95% posten " Schnee " auf Facebook.
     
  14. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Geld allein macht nicht glücklich - es muss auch einem gehören.
     
  15. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Auch künstliche Intelligenz kann natürliche Dummheit nicht aufhalten.
     
  16. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Erfolg hat drei Buchstaben : Tun .
     
  17. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Altwerden ist wie auf einen Berg steigen. Je höher man kommt , desto mehr Kräfte sind verbraucht, aber umso weiter sieht man .
     
  18. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Der , der alles nur für Geld tut, wird schliesslich für Geld alles tun .
     
  19. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Groll mit uns herumtragen ist wie das Greifen nach einem glühenden Stück Kohle in der Absicht, es nach jemandem zu werfen. Man verbrennt sich nur selbst dabei.
     
  20. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
     
  21. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Soziologen sind nützlich, aber keiner will sie. Bei Informatikern ist es genau umgekehrt.
     
  22. Liesele

    Liesele Aktives Mitglied

    Das alte Jahr vergangen ist, das neue Jahr beginnt.
    Wir danken Gott zu dieser Frist, wohl uns, dass wir noch sind!
    Wir sehn aufs alte Jahr zurück und haben neuen Mut:
    Ein neues Jahr, ein neues Glück, die Zeit ist immer gut.
    Ein neues Jahr, ein neues Glück, wir ziehen froh hinein.
    Und: Vorwärts, vorwärts, nie zurück!
    Soll unsre Losung sein.
     
    trebla gefällt das.
  23. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Die letzten Worte eines Briefträgers : Braves Hundchen ........
     
  24. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Die erste Liebe und der Mai gehen selten ohne Frost vorbei.
     
  25. trebla

    trebla Moderator Mitarbeiter

    Ein verheirateter Mann kann tun was er will, solange seine Frau nichts dagegen hat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen