1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Selbstbestätigung

Dieses Thema im Forum "Psychologie + Seelisches" wurde erstellt von Kawa67, 21 Januar 2018.

  1. Kawa67

    Kawa67 Neuer Benutzer

    Kennt ihr das? Von außen kommt so wenig Lob oder Anerkennung Rüben, so dass man sich selber mit irgendwelchen Taten irgendwie hochziehen muss.
    Bei mir waren es so, dass ich vor 2,5 Jahren mit 48 den Motorradführerschein gemacht habe. Ich war stolz wie sonst was. Aber leider hält dieser Zustand nicht ewig an.
    Mein Hobby ist leider für schönes Wetter bestimmt und so geht es in dieser dunklen hässlichen Jahreszeit wieder los, dass ich dringend das Bedürfnis spüre, eine neue Herausforderung zu bewältigen.
    Aber was???
    Hat irgendjemand eine Idee?
     


  2. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Tanzen, Indor-Klettern, indoor-Kartfahren usw.
     
  3. Daydreamer

    Daydreamer Neuer Benutzer

    Ja, ich kenne das auch.. Ich bin ein Sommer-Mensch und da hab ich echt viel zu tun, auch beruflich..
    Im Winter ist nicht soviel los bei uns..
    Ich weiß nicht, wo deine Interessen so liegen?
    Ich selber hab mich für das Winter-Semester immer so für Kurse in der VHS angemeldet.. Da gibt es tolle
    Sachen, die man dann eben an freien Tagen noch nachlernen und intensivieren kann..
    Wie Joaquin schon sagte, vielleicht so sinnverwandte Sachen wie Tanzen..
    Oder lern einfach mal eine neue Sprache? Und mach dann Urlaub in dem betreffenden Land?
    Oder du fängst an zu basteln und verkaufst die Sachen dann im Frühjahr oder Sommer auf dem
    Flohmarkt?