1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rentner und Visitenkarten?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle + Hobbys Allgemein" wurde erstellt von Anonymous, 22 Dezember 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hallo!

    Welche Meinung habt ihr zu der Aussage "Rentner und Visitenkarten"?
    Findet ihr, dass man auch als Rentner gut und gerne Visitenkarten haben kann, oder sind Visitenkarten nur was für Leute, die voll im Berufsleben stehen?

    Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten und grüß euch herzlich!
     


  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Erstmal willkommen im Forum "biofan"

    Wenn Rentner Jemandem mittteilen wollen wer Sie sind und wo Sie wohnen (evt. was Sie tun)
    Da muss doch eine Visitenkarte her,oder?
    Warum sollen Rentner das nicht machen?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Keine Altersdiskreminierung .
    Ist doch völlig normal , dass auch Rentner eine Visitenkarte dabei haben. Warum auch nicht ?
    So brauch ich mir auch nicht meine Handy - Nummer oder E-Mail Adresse auswendig zu lernen .
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Tach auch!

    Na warum sollten Rentner denn keine Visitenkarten haben? GRADE Rentner brauchen sowas, ich meine - wie soll ich mir denn bei fortgeschrittenem Alzheimer noch meine Nummer merken? Und ausserdem, wer soll mich denn ohne Visitenkarten wieder heimbringen wenn ich mich mal aus dem Altersheim verlaufen habe?

    Ne im Ernst, logo hab ich Visitenkarten, ich denke grade die ältere Generation hat sowas doch noch. Die jüngeren Leute machen das doch alles mit ihren Handys und I-phones und dem ganzen Klimbim den es so gibt. Ich schwör da auf meine guten "alten" Visitenkarten die ich mir übrigends sogar selbst gestaltet hab - tja, das kann sogar ein Oldi!

    Oldtimer lässt grüßen
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Und damit man das Ganze auch in Spanien bestellen kann, noch der passende Link----
    saxoprint.es
    hab ich schon öfters ausprobiert, auch im Falle einer Reklamation, prompte und freundliche Abwicklung!
     
  6. Reggi

    Reggi Neuer Benutzer

    Visitenkarten sind doch heutzutage gar nicht mehr modern, oder?
    Ich sehe immer wieder Plastikkarten die verteilt werden. Die sehen sehr ansprechend aus und das Gute, sie sind sehr robust. Es sind eben richtige Plastikkarten, ich bin mir wirklich am überlegen ob ich mir solche Plastikkarten bestellen sollte, aber wo? Bisher konnte ich noch nichts dazu finden.

    Tipps sind sehr willkommen!

    Mfg.
     
  7. Henrike

    Henrike Benutzer

    Lach! Genau Plastikkarten, aha! Was sollen das denn für Plastikkarten sein? Mein Geldbeutel ist sowiso schon schwer genug wegen der ganzen Karten und dann noch Plastikkarten? Das kann nicht dein Ernst sein Reggi.
    Ausserdem bin ich der Meinung dass normale Visitenkarten ausreichen, die gibt es ja sogar kostenlos!

    Gruß
    Henrike
     
  8. orbit

    orbit Aktives Mitglied

    Visitenkarten umsonst...wo gibt es die....und vor allem für Rentner.
     
  9. Lilac

    Lilac Aktives Mitglied

    Dieser Thread ist doch eine einzige Werbeveranstaltung, orbit.
    Aufführung in einem Akt mit wechselnden Darstellern...:p
     
  10. Oldman

    Oldman Aktives Mitglied

    Auf meiner Karte steht "ElBandy" drauf
    das reicht um Glücklich zu sein.
     
  11. Gast363

    Gast363 Guest

    Ich denke Visitenkarten sind an kein Alter gebunden. Wenn ich mal beim Arzt bin und nach meiner Telefon Nr. gefragt werde,muss ich immer auf Handy sehen. Ich kann mir unsere einfach nicht merken. Deshalb denke ich das nicht nur berufstätige sondern auch Rentner welche haben können.
     
  12. Helli

    Helli Benutzer

    Warum sollten Visitenkarten überhaupt eine Altersbeschränkung haben?! Ich versteh den Sinn des Threads gar nicht!
     
Die Seite wird geladen...