1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reisepass beantragen...(Österreich)

Dieses Thema im Forum "Reisen, Orte + Events" wurde erstellt von Anonymous, 20 Dezember 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Heute früh habe ich meinen Reisepass beantragt, er war 10 Jahre abgelaufen!
    Auf der Bezirkshauptmannschaft in Hollabrunn traf ich auf einen freundlichen und verständnissvollen Beamten.
    In 30 Minuten war alles erledigt und wurde sofort via Internet an die Staatsdruckerei weitergeleitet, in 5 Tagen wird er mit der Post zugestellt.
    Kosten € 59.90

    Wer die biometrischen Passbilder selber machen will, kann die Schablone hier herunterladen:

    http://www.chip.de/downloads/Passbild-S ... 18538.html

    [​IMG]
     


  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Haben sie Dir keine Fingerabdrücke genommen, Gerardo?
    Wenn ja, wann lassen Sie sich wieder raus?
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hat mich auch gewundert aber es liegt wohl nichts gegen mich vor
    Habe vorher den Computer gehackt und alles gelöscht (delete harddisc)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hast wahrscheinlich Glück und alles ist schon unter die Verjährungsfrist gefallen?
    Oder hst Du Handschuhe getragen (würden die österreichischen Beamten sowas merken?)?
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was ist eigentlich bei der Gelegenheit mit einem Führerschein, Gerardo?
    Du willst doch nicht behaupten, Du hättest den in all den spanischen Jahren noch nicht abgeben müssen?
    Also auch gleich neu beantragen. Und wenn Du ihn dann hast, gleich nochmal hingehen und sagen, er sei leider mit dem Müll entsorgt worden und noch einen bestellen. Doppelt hält besser
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ay Lilac,
    an diese weise Aktion habe ich vor 18 Jahren gedacht
    Gerardo ist doch ein kluges Kerlchen, oder?
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann hast Du sicher auch daran gedacht, dass Du als Residenter in Spanien auch mit Deinem österreichischen Führerschein in den vorgeschriebenen Abständen zum Idiotentest musst. Wirst Du von der Polizei kontrolliert und kannst dieses Attest nicht vorweisen, gibt es viele, viele Pünktchen. Glücklich ist, wer nicht resident ist in Spanien - jedenfalls in diesem Falle!
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Diese Aussage ist falsch!
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ach ja, ich Dummerchen!
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    So, Deinen Pass hast Du jetzt in dieser Woche, Deine Grundsicherung ist von Grund auf gesichert. Dann sieh gefälligst zu, dass Du wieder heim an Deinen Schreibtisch nach Spanien kommst!
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Morgen muss/kann ich zum Arzt. Das wird noch was, möglicher Generalcheck im KH!
    Wer weiss was denen so einfällt.....
    Und jammer nicht rum, mein Schreibtisch ist da wo mein Portatil steht, vale?
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Du bist schon eine lästige Wanze, Lizi. Hast Dich wohl im Bild des Avatars vertan...
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was ist denn ein "Portatil". Ist das ansteckend? Ich mein, weil Du doch deswegen ins Krankenhaus musst.
    Und wir können nicht mal Blümchen vorbeibringen!
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Der Pass ist gerade gekommen!
    Exakt am 5.Tag mit der Post zugestellt, Kompliment an die österreichischen Ämter!
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Na, dann.... Sollen wir schon mal den roten Teppich ausrollen?
    Wann ist mit Deinem Heimkommen zu rechnen?
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Nix mit Teppich,
    komme erst im November. Muss erst noch WoMo fertig machen und einrichten und Termine abarbeiten!
    Werde dann zwischen Ö und E pendeln, Winter Spanien, Sommer Österreich.
     
Die Seite wird geladen...