1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Orientiert ihr euch an (Internet)Kundenrezessionen?

Dieses Thema im Forum "Finanzen, Altersvorsorge + Rente" wurde erstellt von Lucas, 8 Dezember 2012.

  1. Lucas

    Lucas Aktives Mitglied

    Hallo

    Vor Kurzem habe ich 200 € für einem Elektroartikel (Digitalkamera) ausgegeben.
    Die habe ich zwar dann doch im Geschäft gekauft (gleicher Preis wie bei Amazon),
    aber die Kundenrezessionen haben mir sehr geholfen, das Richtige für mich zu finden.
    Dabei haben mich eher die negativen Einträge interessiert.

    Also ich empfinde diese Veröffentlichungen als sehr hilfreich.
    (Es müssen natürlich reichlich pro Artikel davon vorhanden sein, damit ich sie als glaubhaft ansehen kann)

    Gruß Lucas
     


  2. irmi_Keller

    irmi_Keller Bekanntes Mitglied

    Ich gebe zu ich schaue da auch nach.
    Aber ich versuche auch über die Stiftung Warentest zu erfahren ob es sich lohnt das zu kaufen was ich im Blickfeld habe.
     
  3. Gast2802

    Gast2802 Guest

    Bei Hotels mach ich das. Da finde ich die Erfahrungsberichte ganz hilfreich und die Weiterempfehlungsrate.
     
  4. Felix

    Felix Aktives Mitglied

    Will ich irgendein Gerät kaufen schaue ich mich in vielen Geschäften um und vergleiche.
     
  5. TonySoprano

    TonySoprano Neuer Benutzer

    Ja, aber die sind meist nicht derausschlaggebende Punkt. Bei großen Anschaffungen lese ich mir vorher stets Testberichte durch, gehe in Geschäfte und schaue mir die vor Ort an. Wenn ich mich allerdings dort beraten lasse, kaufe ich das gerät meistens auch vor ort.
     
  6. mhairi

    mhairi Benutzer

    Bei den positiven Bewertungen bin ich skeptisch, man weiß ja nicht, ob die irgendein bezahlter Schreiberling verfasst hat. Deshalb ich orientiere ich mich an den negativen. Die sind wenigstens echt. Obwohl - die könnten von der Konkurrenz verfasst worden sein... :(
     
  7. pipita

    pipita Benutzer

    Ich orientiere mich oft an Kundenrezessionen aber auch an Fachzeitschriften und Tests.
    Kundenrezessionen sollten auch glaubhaft sein. Die negativen Einträge sind oft nur subjektiv und hängen mit den Gebrauch zusammen.
    Gruß
    pipita
     
  8. sonnemondsterne

    sonnemondsterne Benutzer

    Ich würde sagen es kommt immer darauf an. Bei den positiven Einträgen gibt es 'Überoptimisten' und bei den negativen 'Schwarzmaler'. Ich versuche mich immer an den objektiven Fakten zu orientieren. Z.B. bei einem Hotel sagt mir mittelgroß oder klein garnicht viel, xy m² ist allerdings eine Aussage die ich brauchen kann.
     
  9. mhairi

    mhairi Benutzer

    ja, aber nur an den negativen. Die sind wenigstens ehrlich und wie ich finde oft aufschlussreicher als die positiven.
     
  10. noeppe

    noeppe Bekanntes Mitglied

    Und zeigen oft nur, dass der Rezensent keine Ahnung hatte, was er da gekauft hat.
    Ich magam liebsten Bewertungen, bei denen der Kauf schon länger zurückliegt und in denen Gutes und Schlechtes aus der Erfahrung heraus beschrieben werden.
     
Die Seite wird geladen...