1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Monster High Fashion-Puppen - Die coolere Barbie von Mattel und neuer Puppentrend

Dieses Thema im Forum "Spiele, Basteln + Spielzeug" wurde erstellt von Joaquin, 3 Oktober 2012.

  1. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Eigentlich hätte ich diesen Beitrag auch ins Film- und TV-Forum oder bei den Videospielen einstellen können, denn bei Monster High handelt es sich um die neue Puppen-Marketing-Maschinerie seit Barbie, bzw. genauer gesagt bei den so genannten Fashion-Puppen. Das bedeutet nichts anderes, als Puppen die dazu ersinnt worden sind, um sie zu Stylen, anzuziehen und mit zig Zubehör-Zeugs auszustatten.

    So ein wenig erinnern diese Puppen an Tim Burtons Figuren aus dem Film "Nightmare Before Christmas". Also mehr die Monster-Grufty-Variante von Barby, aber nicht wirklich gruselig, sondern nett und halt die freche Variante zu Barbie. Also Frankenstein, Dracula, Medusa, Minotaurus usw. Im übrigen kommen die Monster High Puppen ebenso wie Barbie aus dem Hause Mattel.

    Ebenso wie Barbie werden auch die Puppen von Monster High durch TV-Serien, DVD-Filme, Bücher und Videospiele vermarktet. Bei der Kauf- und Konsumsucht, wird hier nichts ausgelassen.

    Vom Design und der ganzen Sache her, hier eine coolere Version der Barbie herauszubringen, passt das schon ganz gut. Ist Trendy und man gilt da nicht so gleich als Sissi. Qualität liegt im ähnlich guten Bereich wie Barbie, da wenn auch vom gleichen Haus, konkurrieren hier doch beide Produkte miteinander. Aber auch hier gibt es nachgemachte Puppen, die natürlich viel preiswerter sind als die vom Hause Mattel, aber auch irgendwie nicht wirklich so hochwertig wirken und vor allem sehr bescheiden aussehen. Ähnlich wie die Billig-Produkte der Barbie-Konkurrenz.

    Ich habe vor einigen Monaten das erste mal so eine Puppe gesehen und fand die selbst recht nett gestaltet/designed, im Gegensatz zu Barbie und ganz zu schweigen von Ken :sick:. Gestern habe ich mich dann gezwungenermaßen mit diesem Thema erneut auseinandersetzen müssen und teile euch daher nun diesen neuen Trend mit. Wir leben hier ja schließlich nicht hinterm Mond :p

    Die Puppen gibt es erst seit 2010 und zielt natürlich auf Mädchen und weibliche Teenager als Kaufgruppe ab. Barbie liegt ja immer weider in der Kritik, gewisse Schönheitsideale zu verkörpern. Was die Oberweite angeht, bricht hier Monster High und setzt eher auf eine eher mädchenhafte Art im Manga-Style. Die Puppen sind halt mehr Mädchen-Like und gehen in die Richtung Comic-Figur.

    Wer mit all meinem Geschreibe hier nichts anfangen kann, der soll sich einfach mal die folgenden Videos dazu anschauen :)

    Monster High - Cheerleader Vortanzen (German/Deutsch)


    Monster High dead tired dolls 2012 Abbey-Draculaura-Clawdeen (Deutsch)


    The Monster High Dolls Dead Tire Wave 2 Draculaura, Abbey, and Clawdeen Doll Review
     
    2 Person(en) gefällt das.


Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen