1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kuchenrezepte

Dieses Thema im Forum "Essen, Trinken + Rezepte" wurde erstellt von Cinderella, 2 April 2011.

  1. Cinderella

    Cinderella Guest

    Zutaten:

    250g glattes Mehl
    150g Margarine
    150g Kristallzucker
    4 -5 Eidotter (je nach Grösse der Eier)...ebenso viele Eiklar
    1 Packerl Vanillezucker
    ein bisschen weniger als 1Päckchen Backpulver

    etwas Zitronen und Rum - Aroma


    Zubereitung:


    Margarine mit Kristallzucker, Eidotter, Vanillezucker und Aromen gut verrühren,
    das Mehl mit dem Backpulver vermischen und langsam, abwechselnd mit der Milch darunter rühren.

    Das steif geschlagene Eiklar darunter mischen und dann
    die Hälfte des Teiges in eine leicht eingefettete Gugelhupfform einfüllen.
    Unter die zweite Hälfte werden ca. 3 Esslöffel Kakaopulver
    (am Besten Nesquick) untergerührt und anschließend auf den (gelben Teig) plaziert ... fertig!

    Das heisst natürlich noch nicht ganz, denn gebacken gehört er ja schließlich
    auch noch ... und zwar bei ca. 150 Grad ... 50 - 60 Minuten lang!

    Noch ein kleiner Tipp:
    Nach dem Einfetten, bestreue ich die Kuchenform immer mit Kokosflocken,
    denn davon bekommt der Marmorkuchen ein ganz besonderes Aroma!




    Ich wünsche euch gutes Gelingen! :D
     


  2. Kaschek

    Kaschek Guest

    Den Anhang 1229 betrachten

    Ich würde ein Stück fertig gebackenen Kuchen nehmen! :D
     

    Anhänge:

    • dudu2.gif
      dudu2.gif
      Dateigröße:
      3,4 KB
      Aufrufe:
      238
  3. Cinderella

    Cinderella Guest


    Ist ein bisschen umständlich das mit dem schicken :D, aber er ist ganz einfach zu machen ... und geht rucki-zucki :D
     
  4. Kaschek

    Kaschek Guest

    Guck mal Cinderella, ich hab auch noch ne leckere Variante. Das Rezept habe ich von meiner Schwester ergattert! :) Ich hab`s nicht so mit backen.

    Nutellakuchen

    250 g ´Margarine
    250 g Zucker
    4 Eier
    250 ml Sahne
    500 g Mehl
    1 Pk Vanillezucker
    1 PK Backpulver
    1 Gl. Nuss-Nougat-Creme
    2 cl Rum ( nur für den Erwachsenenkuchen)

    Die Zutaten bis auf die Nuss-Nougat-Creme zu einem Rührteig verarbeiten und 1/3 des Teiges in eine Backform geben. Den restl. Teig mit 1 Glas Nutella o.Ä. und evtl. 2 cl Rum verrühren. Diesen Teig auf den anderen geben und etwas einarbeiten. Dann ab in den Ofen und bei 180-200 Grad ca. 50-60 min. backen. Den fertigen abgekühlten Kuchen mit Puderzucker bestäuben.
     
  5. Cinderella

    Cinderella Guest

    Liest sich ganz gut, aber dazu brauche ich auf jeden Fall eine größere Gugelhupfform :D