1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaffeemaschine kaputt...

Dieses Thema im Forum "Haushaltselektronik + Haushaltsgeräte" wurde erstellt von Emanded, 16 März 2016.

  1. Emanded

    Emanded Benutzer

    ...und nun?! Ich hatte jahrelang eine ganz normale Filtermaschine, mit der ich auch sehr zufrieden war, da sie jetzt allerdings kaputt ist, bin ich auf der Suche nach einer neuen. Jetzt stellt sich mir folgende Frage: Passe ich mich der modernen Technik an und kaufe einen Kaffeevollautomaten oder gar eine Espressomaschine oder eine normale Filtermaschine?! Von den ganzen Kapsel-/Padkram halte ich nicht viel, aber so ein Kaffeevollautomat, der auch Espresso zubereiten kann?! Was meint ihr dazu?! Ich habe hier eine Auswahl gefunden, bin mir aber noch unschlüssig, vielleicht auch, weil ich gar net weiß, was z.B. der Unterschiede zwischen Milchschaum/Düse und Milchschaum vollautomatisch ist. Eigentlich geht es mir vor allem darum, dass ich mal einen ordentlichen Espresso trinken kann...wäre es dann sinnvoller eine normale Filtermaschine zu kaufen (Welche ist da eurer Meinung nach besonders gut?) oder eher eine Espressomaschine oder...?! Ja, ihr seht, ich bin ein wenig verwirrt und hoffe, ihr könnt mir vielleicht ein paar Tipps geben oder sagen, wie ihr es machen würdet usw. usw. :)
    Vielen Dank schon mal im Voraus,
    Emanded :)
     


  2. Davidee

    Davidee Benutzer

    Ich habe mir kürzlich eine neue Filtermaschine gekauft. Der Kaffee aus den meisten Vollautomaten schmeckt mir nicht oder die Automaten sind sündhaft teuer.
     
  3. noeppe

    noeppe Bekanntes Mitglied

    Eine Filtermaschine von Melita für die guten, alten Filtertüten 1x4 kostet ca. 25€. Der billigste Kaffeevollautomat mindestens das 10-fache. Noch Fragen? ;)
     
  4. Sonnenschein

    Sonnenschein Moderator Mitarbeiter

  5. Emanded

    Emanded Benutzer

    Oh, super, doch noch ein paar Antworten - DANKE! :)
     
  6. eintagsfliege

    eintagsfliege Neuer Benutzer

    Ich habe eine Pad-Maschine. Kapselkaffee habe ich zwar probiert und für schmackhaft befunden, aber die Kapseln produzieren Berge von Plastikmüll und das will ich vermeiden.
    Pads gibt es auch solche, die man selbst mit Pulver befüllen kann. Espresso mache ich nur selten und habe dafür so einen Espressokocher:
    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...