1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Königin Beatrix dankt ab und macht Platz für ihren Sohn Willem-Alexander

Dieses Thema im Forum "Promis, Klatsch + Tratsch" wurde erstellt von Joaquin, 28 Januar 2013.

  1. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Ob bei dieser Nachricht Prinz Charles angefangen hat zu weinen, kann ich leider nicht sagen, aber die Niederländische Königin Beatrix Beatrix will ihren Cheffposten als Königin räumen und diesem ihrem Sohn Prinz Willem-Alexander überlassen.

    Kurz vor ihrem 75 Geburtstag wir ddie Monarchin sozusagen ihren Sessel, äh Thron räumen und Platz für ihren Sohn machen. Überraschend kam diese Nachricht wohl nicht, da schon in den letzten Monaten wichtigste Positionen am Hof neu verteilt wurden. Um ihre Rente muss Beatrix auch nicht bangen, denn sie gilt als die reichste Adlige Europas, wobei niemand so richtig ihr Vermögen zu schätzen vermag. So gibt es auch eine entsprechend große Spanne bei der Angabe ihres Vermögens, Seitens der Analysten, von 250 Millionen bis 2,5 Milliarden Euro.

    Ich könnte mich aber auch durchaus mit der kleineren Schätzung zufrieden geben :p
     


  2. Lucas

    Lucas Aktives Mitglied

    Ich hab immer gemeint die Queen ist die reichste Adelige
     
  3. Savant

    Savant Neuer Benutzer

    Bei Adeligen wäre es Übersichtlicher, wenn sie anstatt eines Namens oder von... eine Nummer bekommen würden. z.B.- Queen of UK die 007.0815.... usw. oder Beatrix v. NL die 001.123... usw. ! Jedes Enkelkind oder Verwandte ersten Grades Müsste dann die Vorwahl ebenso in seiner Nummer haben. Verwandte 2. Grade eine Nummer in der zweiten Stelle uvm. ? Da kommt doch so ein kleiner Finanzbeamter ins schwitzen bei den ganzen komischen Namen. So könnte der ne ruhige Nummer schieben, wenn er die Lohnsteuerkarten beim Chef abgeben muss.
     
  4. irmi_Keller

    irmi_Keller Bekanntes Mitglied

    Leider , wird uns Prinz Charles hier diese Frage wohl nicht beantworten,
    doch ich kann mir vorstellen das er auf seine alten Tage :D gar keine große Lust hat den König zu machen.
    Er ist doch leidenschafftlicher Landwird , Ökonom und auch Kinderbuchautor
    und er kann sich bestimmt was schöneres vorstellen als unter den wachsamen Blicken seiner Mamma seine Radischen zu düngen.
    :cool:
     
  5. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Nur noch ein paar Minuten und dann gibt Königin Beatrix von Oranien-Nassau ihre Krone an ihrem Sohn und Kronprinz Willem-Alexander weiter. Dieser will dann auch seinen Namen so weiter behalten und nicht Wilhelm der 4. heißen. Beatrix wird von da in den Titel Prinzessin tragen. Den Titel der Königin wird dann die Frau von Willem-Alexander, Máxima Zorreguieta tragen.

    Mal schauen wie so diese Abdankungszeremonie ablaufen wird :)
     
  6. Fruitjuice

    Fruitjuice Aktives Mitglied

    Ich denke nicht, das der wirklich einmal den Thron besteigen wird. Dadurch, das er die "Königin der Herzen" gegen die "Rottweiler" ausgetauscht hatte, da hat er schon beim Volk versch*****. Die Queen wird eh nicht abdanken, es sei denn das der Tod Prinz Philip's ihr zu sehr zusetzt. Es war ja die Rede, das Prinz Philip im Sterben liegt,
    was ich so mitbekommen habe. Abwarten und Tee trinken ... egal wer den Thron besteigt ... die Abgaben müssen wir eh leisten. ;)
     
  7. Fruitjuice

    Fruitjuice Aktives Mitglied

    Ich denke das Beatrix richtig gehandelt hat. Die Mode wird ständig neu kreiert, Häuser und Wohnungen modernisiert ... also sollte es in jeder Generation auch mal ein anderen König oder eine andere Königin geben. Das Volk liebt die Monarchie erst dann, wenn es keine verstaubten Ansichten hat. Die Queen ist eigentlich egal, aber es ist halt die Treue ... das wir an den Tag legen. Mit "Wir" meine ich die Engländer ... mir ist die Monarchie egal. ;)
     
  8. Julia122

    Julia122 Benutzer

    dieses ganze königshaus-gequatsche ist echt übertrieben, findet ihr nicht auch?
     
  9. noeppe

    noeppe Bekanntes Mitglied

    Es ist ein ganzjahres-Sommerloch. Deshalb werden die Königshausgeschichten bis zum abkotzen gehypt. Ob das diese Abdankung ist oder das englische Baby - als gäbe es nichts wichtigeres :wtf::wtf::wtf:
     
  10. Fruitjuice

    Fruitjuice Aktives Mitglied

    Hey, dafür kann das Baby ja nicht. ;)

    Eine andere Story ist der Tod vom Prinz Friso ... laut Medien ist morgen die Beisetzung. Also wieder Königshausgeschichten.
     
  11. noeppe

    noeppe Bekanntes Mitglied

    Und mein Freund ist auch gestorben - letzte Woche. Und was kommt im Fernsehen - nix :mad::mad::mad:
     
  12. Fruitjuice

    Fruitjuice Aktives Mitglied

    Das stimmt! aber nun hast du es uns erzählt und wir wissen davon. Das ist wohl der Unterschied zwischen Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen und
    wir, die ein normales Leben führen.
     
Die Seite wird geladen...