1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ist der Ghettoblaster wieder im Trend?

Dieses Thema im Forum "Technik Allgemein" wurde erstellt von Sonnenschein, 28 Januar 2014.

  1. Sonnenschein

    Sonnenschein Moderator Mitarbeiter

    Der Ghettoblaster der 80-er ist wieder zurück ?
    Hat jemand von Euch etwas darüber gehört?

    lese unter:
    September 2012
    http://www.berlin.de/special/comput...307-da-droehnt-der-bass-die-boomboxerben.html

    Die Ghettoblaster, die auch unter dem Namen Boomboxen bekannt sind,
    eignen sich für jeden, der beim Musikhören gerne Mal in den Genuss
    eines hochqualitativen Sounds kommen will oder möchte

    Ob bei einer Grillparty oder beim Training im Hobbykeller.
    Der Hip Hopper der 90-er trug Lässig den Ghettoblaster
    auf der Schulter, er machte ihre Besitzer zu den Coolsten
    unter Ihresgleichen.

    Im Madonna-Musicvideo steht eine große Boombox,
    Special Ghettoblaster:whistle:
    Madonna - Hung Up (Official Music Video)


    Bartek Elsner Kartons- und Papier-Designer-Künstler :LOL::thumbsup:
    ich finde das beeindruckend und cool

    schau hier:
    http://www.behance.net/gallery/Mini-Ghettoblaster-The-Paper-Stuff/5310013

    Der Deutsche Designer Michael Schoner hat die Boombox-Bench entworfen.
    Eine Bank, mit der Du via Bluetooth deine Musik vom Handy
    oder sonstigen Playern über die Bank abspielen kannst.

    lese unter:
    http://www.artschoolvets.com/tag/michael-schoner/

    Der kleinste Ghettoblaster der Welt wurde von einer Firma
    aus Singapur auf der CeBIT 2010 vorgestellt.
    Ein Kassettendeck gibt es nicht mehr, dafür aber einen SD-Slot
    und eine MP3-Funktion. Voller Sound und kaum größer als ein Golfball.

    Berlin BoomBox im Test | Deutsch German 2013 HD:thumbsup:




    LG Malgosia♪.♫♪.♫♪.♫
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28 Januar 2014


  2. Nauticus

    Nauticus Benutzer

    Ich fände das eigentlich ganz cool, denn die Blaster, die ich selbst mal erleben durfte, haben einfach einen viel dickeren Sound als die neueren Geräte mit CD und mp3 vom Aldi. Einfach Kassette rein und blast.
     
Die Seite wird geladen...