1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Hilfe...Bahncard und co. ;)

Dieses Thema im Forum "Reisen, Orte + Events" wurde erstellt von sunny31081989, 24 Februar 2008.

  1. sunny31081989

    sunny31081989 Benutzer

    Hallo erstmal an alle =)

    Ich habe mal eine Frage. Habe mir ein Zugticket von München anch Bonn gekauft. Ist Sparpreis 50 und zusätzlich Bahncard 25. Da ich nun aber in eine andere Stadt gezogen bin, würde ich die Fahrkarte gerne einer ehemaligen Kollegin geben.

    Nun zur Frage: Sie besitzt auch eine Bahncard 25, darf sie dann also den Fahrschein benutzen oder sind die Tickets sozusagen auf meine Bahncard personalisiert?

    Wäre super wenn mir jmd helfen könnte =)

    Liebe Grüße, sunny
     


  2. Fuba

    Fuba Aktives Mitglied

    gute frage nächste frage... ich weiß es nich genau...schau doch mal auf dein Ticket ob da deine Bahncard Nummer mit drauf is oder dein name..wenn nich dann kannst des deiner Freundin geben...aber frag doch einfach bei der Bahn nach oder geh auf die Internetadresse.....
     
  3. Sinfullpain

    Sinfullpain Benutzer

    ich bin schon ein alter hase beim bahnfahren^^

    also, wenn diese kollegin eine gültige bahncard25 hat, dann ist das kein problem.
    dannkann sie die karte ohne probleme nutzen.
    sie muss sie bei der fahrt aber unbedingt dabei haben, da sie kontrolleure sie sehen wollen.
    denn beim kauf des tickets muss man sie ja nicht vorweisen. --> also bei der kontrolle während der fahrt.

    deine kollegin muss sich aber genau an die angegebenen züge halten.

    hoffe ich konnte helfen