1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Größter Monster-Sampler der Welt

Dieses Thema im Forum "Musiker-Praxis" wurde erstellt von Enriquez_mz, 15 November 2011.

  1. Enriquez_mz

    Enriquez_mz Aktives Mitglied

    So schön das Verkleinern und Miniaturisieren von Musikgeräten auch sein mag, so hat es doch ab und zu einen echten Nachteil. Während andere sich freuen, dass die kleinen Helferlein leicht zu transportieren sind und auch nicht immer vom Publikum entdeckt werden, so kann gerade letzteres doch auch ein Problem darstellen. Wie soll das Publikum sehen, dass man so schon mit einem Sampler richtig auf der Bühne arbeitet?

    Bei einem normalen Sampler schaut das doch gar nicht nach Arbeit aus und so schön Performan kann man damit ja auch nicht. Da schaut der Sampler-Drücker neidisch auf die Instrumentalisten, die mit ihren Instrumenten eine richtige Bühnenshow hinlegen können. Aber zu diesem Zweck wurde der größte Sampler aller Zeiten gebaut, dessen Pads man ordentlich mit der Faust bearbeiten muss, damit diese erst überhaupt reagieren. Ebenso wurden auch die anderen Bedienelemente im Super-XXL-Megaformat nachgebaut.

    Ja, damit kann man sich tatsächlich auf der Bühne sehen lassen.

    Monster-Sampler


    Auf der Bühne kann man dann natürlich ordentlich Gas geben und Action machen. Alleine das Rack in dem das Teil verbaut ist, ist ja schon eine Nummer für sich.

    Der Monster-Sampler Live auf der Bühne


    Wie man in den Videos sehen kann, übernimmt im Monster-Sampler ein echter Sampler sie Soundausgabe und zusätzlich ist dort noch ein Mac Mini verbaut, ebenso wie ein Monitor und diverse Wandler usw.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 Mai 2014


Die Seite wird geladen...