1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Geiz ist geil - ARGE in Polen

Dieses Thema im Forum "Arbeit, Bildung, Studium + Schule" wurde erstellt von Kaschek, 11 Mai 2011.

  1. Kaschek

    Kaschek Guest

    Auch bei der Suche nach Arbeitskräften. :sick: Das machen die bestimmt wegen dem Fachkräftemangel. Obwohl ich den einzigen Fachkräftemangel in der Politik sehe. Angeblich soll es mittlerweile Deutsche geben, die in Polen mehr verdienen, als hier. :confused:

    Arbeiter gesucht: Agentur erstmals mit Büro in Polen - MECKLENBURGVORPOMMERN - OSTSEE ZEITUNG

    Gleichzeitig mit dem Start der Arbeitnehmerfreizügigkeit für Oststaaten, machen die Dänen nach 10 Jahren die Grenzen wieder dicht und führen Kontrollen ein. Zufall? Die Skandinavier waren schon immer etwas schlauer.

    Kontrollen rund um die Uhr : Dänischer Zoll soll Grenzen wieder bewachen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15 September 2015


  2. Sonnenschein

    Sonnenschein Moderator Mitarbeiter

    Deutsche in Polen - wo die Arbeit lockt | Video des Tages



    Made in Germany | Polen -- Fachkräftemangel nach Abwanderung
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 September 2015
  3. Sonnenschein

    Sonnenschein Moderator Mitarbeiter

    Steffen Möller bei WDR west.art



    Steffen Möller beim 10. MOZ-Talk
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 September 2015
  4. Sonnenschein

    Sonnenschein Moderator Mitarbeiter

    Frontal21: Die Polen zeigen den Deutschen wo der Hammer häng
     
  5. Knackebert

    Knackebert Neuer Benutzer

    "Obwohl ich den einzigen Fachkräftemangel in der Politik sehe." lol. Also mich wundert es ja ehrlich gesagt schon ein wenig, dass Deutsche nach Polen zum arbeiten gehen. Für mich macht das aus Bezahlungssicht nicht wirklich Sinn. Was den Fachkräftemangel angeht, so herrscht der aber nicht nur in der Politik ;) sondern vorallem auch in Pflegeberufen wie der
    Alten- und Krankenpflege.
    Und in den Bereichen ist es ja auch so, dass wir aus dem Ausland hilfe holen zB auch aus Polen. Vielleicht liegt es einfach nur an unterschiedlichen Berufen, also dass in manchen Berufen eben deutsche nach Polen und in anderen Polen nach Deutschland kommen. :pompus:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 Dezember 2015
  6. Konstantin

    Konstantin Neuer Benutzer

    Na ja, soviel ich es wies, ist umgekehrt, da kommen viele Polen nach Deutschland, weil die mehr verdienen wollen. Das anzeige, was bei den Videos stimmt, dass in Polen fast keine Handwerker da sind, weil nach der Grenzöffnung wurden, die guten Handwerker durch die ganze Europa verteilt. In meiner Firma schluesseldienst-Zwickau habe ich selbst zwei Polen eingestellt, und aus dem, dass die Handwerker gewisse Probleme haben, deutsch zu lernen, arbeiten die besser und sind fleißiger als die Deutschen, das muss man denen zugeben
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 Dezember 2015
  7. MrsA

    MrsA Benutzer

    naja. ich würde jetzt nicht salopp sagen, dass Polen nach Deutschland kommen um "mehr zu verdienen" sondern auch, weil die Umstände besser sind teilweise. Ich meine, nur weil man mehr verdient, gehen auch nciht 80% aller deutschen auf Bohrinseln ;) Da verdienen die meisten mehr als so mancher Arzt bei uns.

    Trotzdem ist es auch wichtig, dass man seine Kenntnisse und seine Mühe belohnt wissen will. Wenn man das Pech hat in einem Land aufzuwachsen, dass möglicherweise etwas hinterher hinkt bzw. ein Nachbarland hat, dass viel bessere Möglichkeiten bietet, dann ist das eine Chance, die manche ergreifen wollen. Das kann man wohl niemandem übel nehmen.
     
Die Seite wird geladen...