1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eurovision Song Contest

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von Susa_Keller, 16 April 2014.

  1. nyhavn

    nyhavn Benutzer

    Ich nehme an, dass du den Portugiesen meinst?

    Soweit ich weiß, leidet er unter Herzproblemen... Daher hat auch seine Schwester für ihn geprobt. Was aber nichts an der Tatsache ändert, dass die Umsetzung nicht wirklich gut gewesen ist.
     


  2. noeppe

    noeppe Bekanntes Mitglied

    Ja, den meine ich. Und das Lied, jedenfalls vorgetragen von dem Kastraten, war doch wohl ein Schuss in den Ofen :mad:

    Die Art der Bewegungsstörungen haben mit Herzproblemen nichts zu tun - das entschuldigt allenfalls die Langweiligkeit des Vortrags.
    Ich tippe auf nicht unerheblichen Alkohol- und/oder Drogenmißbrauch. :(
     
  3. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Joe Cocker hat sich auch entsprechend bewegt, aber nicht aufgrund seiner Alkohol- und Drogenprobleme, sondern weil er immer Ray Charles bewundert hat und damit auch seine Bewegungen imitiert hat. Nicht jeder Sänger ist auch ein Ästhet in der Bewegung des Allgemeinverständnis und manche sind was das angeht halt eher auf individuelle Art expressionistisch und leben ihre Musik so aus, wie sie es mögen und nicht wie es das Publikum von ihnen erwartet.

    Ich mag seine Bewegungen auch nicht, aber was mich eher stört ist, dass sein Song zwar aus der Reihe des Contestes tanzte und daher wohl gewann, aber als Jazz-Song fand ich es eher lau.
     
  4. LudoW

    LudoW Neuer Benutzer

    Meiner Meinung nach ist dieses Contest eine wahre Politik...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen