1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ES KOMMT MIR ALLES SPANISCH VOR von Ursula Ellis

Dieses Thema im Forum "Literatur, Lyrik, Poesie + Druckmedien" wurde erstellt von Anonymous, 20 Dezember 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    ES KOMMT MIR ALLES SPANISCH VOR von Ursula Ellis

    [​IMG]
     


  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hab ich schon gelesen. Ich kannte aber Spanien zu dieser Zeit bereits recht gut. Allerdings nur die Costa Blanca.
    Meiner Meinung nach ist dieses Buch eine Pflicht-Lektüre für Menschen, die ganz nach Spanien auswandern wollen. Es ist wichtig die rosa Brille abzunehmen, um diese Entscheidung mit klarem Kopf treffen zu können. Spanien erschöpft sich nicht in dem Urlaubstraum "Sommer - Sonne - Sand - Paella". Wer das Buch gelesen hat und immer noch der Meinung ist auszuwandern, dem werden einige Überraschungen erspart bleiben.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich hab gehört dass die Autorin viel in Foren schreibt!
    Ist Sie auch hier aktiv?

    @ Moderatorin "lilac" (wenn da schon Werbung gemacht wird)
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich sehe Buchbeschreibungen nicht als Werbung, sondern als Service für unsere Leser. Das Forum versteht sich als informative Plattform für all die Menschen (Senioren oder halt auch die noch arbeitende Bevölkerung) die oft in den südlichen Ländern leben oder ihren Wohnsitz ganz dort hin verlegen möchten. Wenn ich dann Bücher finde, die das Leben in den angestrebten Ländern beschreiben oder die Hilfestellung bei der Entscheidung bieten ob man in ein bestimmtes Land "auswandern" möchte, stelle ich sie in dieser kleinen Literaturecke vor. Diese Vorstellung abhängig davon zu machen, ob der/die Autor/in bei uns Mitglied ist, nimmt meiner Buchempfehlung die Objektivität.
    Etwas anderes ist es, wenn Autoren selbst Ihre Bücher vorstellen möchten.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Also mir gefällt es, wenn in einem Forum auch eine Buchecke existiert. Sie ist aber noch ausbaufähig. Aber Ihr fangt ja gerade erst an. Bin gespannt, welche Neuvorstellungen ich hier noch finden werde. Ich schau wieder vorbei.
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Schau, Mari, die Bücherecke ist schon etwas umfangreicher geworden. Ich kann ja auch nicht den ganzen Tag lesen (leider), ein paar Beiträge fürs Forum müssen ja auch immer geschrieben werden.
    Aber nach und nach geht es weiter.
    Wenn Du auch ein Lieblingsbuch über Spanien hast, nur her damit!
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn einer von Euch ein Buch über Spanien vorstellen möchte, bitte ich um die Übersendung des Textes und brauche ein Bild des Covers, da ich diese Bücherecke gern gleichmässig und übersichtlich gestalten möchte
     
Die Seite wird geladen...