1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einfach so

Dieses Thema im Forum "Plauderecke" wurde erstellt von B-1, 21 April 2012.

  1. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    EU - Definition , den Schlaf betreffend :
    Schlafanzüge im Sinne der Position 6108 der Kombinierten Nomenklatur des gemeinsamen Zolltarifs und der Verordnung (EWG)
    Nr. 3174/88 der Kommission vom 21. September 1988 zur Änderung des Anhangs I. der Verordnung (EWG) Nr. 2658/87 des Rates über die zolltarifliche und statistische Nomenklatur sind nicht nur solche Zusammenstellungen von zwei Kleidungsstücken aus >Gewirken oder Gestricken , die nach ihrem äusserlichen Erscheinungsbild ausschliesslich zum Tragen im Bett bestimmt sind , sondern auch solche , die im Wesentlichen hierfür verwendet werden ...................................................................
     


  2. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Dem Maien wird gern nachgesagt , er liesse Herzen singen . Kein Alter ist davor gefeit , will er die Liebe bringen ...............
     
  3. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch : Vorbezeichneter = Ein bereits zuvor genannter Mensch ........................
     
  4. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürkratendeutsch : Freitodregionen : = Gegenden , wo man sich umzubringen pflegt .........................
     
  5. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    EU - Bürokratie : Bis zum Jahre 2007 hatte die EU - Kommission bereits 18.167 Verordnungen und 750 Richtlinien erlassen , um den Bürgern in der EU das Leben ..........zu vereinfachen ? Heute wird nicht mehr gezählt . Es sind zigtausend mehr ....................
     
  6. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Nuster einer Dienstanweisung zur Baumkontrolle : Bäume sind hochentwickelte Organismen mit komplexen Lebensäusserungen.
    Biologische Veränderungen des Zustands von Bäumen, die zu einer Gefährdung der Verkehrssicherheit führen können , gehen
    langsam vonstatten .....................
     
  7. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch : Koffeinhaltiges Bohnenheissgetränk = Kaffee , kein Tee ................
    Koffeinhaltiges Kaltgetränk = Cola ...........................
     
  8. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch : Beförderungseinheit = Fahrzeug in dem etwas transportiert wird .....................
     
  9. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch : Schliesszangen = Handschellen ..........................
     
  10. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Grossbäcker in den Mühlen der Bürokratie : Die EU - Richtlinie Nr. 570/88 schrieb vor , dass Gebäck , welches mit subventionierter und dadurch billiger Butter gebacken wurde , midestens 51% Mehl enthalten muss . Herr A. aus D. hatte ein bisschen weniger Mehl in seinen Tiefkühl - Mürbeteig gerührt und stattdessen etwas mehr Butter - und soll jetzt wegen Subventionsbetrug Millionen zahlen .
    1997 wurde die unsinnige EU - Richlinie nicht etwa abgeschafft , sondern geändert : Jetzt müssen es mindestens 40% Mehl sein.............
     
  11. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch : Fahrtrichtungsanzeiger = Blinker am Auto .......................
     
  12. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Kuriose Bestimmungen für Autofahrer : In Kroatien, Slowenien und der Türkei braucht man ein zweites Warndreieck.
    In Estland müssen zwei Plastik - oder Holzklötze mitgeführt werden, die beim Parken das Rollen des Automobils
    verhindern sollen ...........................
     
  13. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch : Dreiseitenkipper = Schubkarre ......................
     
  14. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch : Der Tod stellt aus versorgungsrechtlicher Sicht die stärkste Form der Dienstunfähigkeit dar ................
     
  15. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch aus dem Gesundheitswesen : Körperersatzstück = Prothesen , Herzschrittmacher , Schwerhöriggeräte , und andere
    Vorrichtungen zum Beheben von Funktionsschäden .....................
     
  16. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch aus dem Bauamt : Fliegende Bauten = Bauwerke für Veranstaltungsplätze z.B. Achterbahn ....................
     
  17. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Beamtendeutsch : Oberbekleidungsexplorations - und Enreignungsexperte = Taschendieb .....................
     
  18. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Schicksalsschlag für Vogelliebhaber : Essen und Trinken - vor allem Alkohol - sind in vielen öffentlichen Verkehrsmitteln Europas verboten . In der Bukratester Metro ist das alles Mögliche sonst erlaubt . Aber eine Vorschrift schreibt ausdrücklich vor , dass man keine lebende Vögel mitführen darf , es sei denn - in ihrem Käfig ...........................
     
  19. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    LG Düsseldorf : Ein Verschollener hat seinen Wohnsitz bei der Ehefrau ..............................
     
  20. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    EU - Richtlinie für Honig : Die elektrische Leitfähigkeit muss für Waldhonig bei 0,8 Mikrosiemens pro Zentimeter liegen .......................
     
  21. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch : Beelterung = Vermittlung eines Waisenkindes an Pflegefamilie .......................
     
  22. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch : Verselbstständigkeitsanalyse = Prüfung durch ein Amt , ob ein behinderter Mensch fremde Hilfe benötigt...........
     
  23. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch : Amtsermittlungsgrundsatz = Gerichtsbarkeit .........................
     
  24. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bürokratendeutsch : Starke Polizeikräfte = Sehr viele Polizisten ......................
     
  25. trebla

    trebla Bekanntes Mitglied

    Bundessteuerblatt : Es ist nicht möglich , den Tod eines Steuerpflichtigen als dauernde Berufsunfähigkeit im Sinne von §16 Abs.1
    Satz 3 EstG zu werten und demgemäss den erhöhten Freibetrag abzuziehen .....................
     
Die Seite wird geladen...