1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die sind doch krank im Kopf!!!!

Dieses Thema im Forum "Rechte, Gesetzte + Justiz" wurde erstellt von Anonymous, 21 Dezember 2011.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Kindergärten sollen Abgaben zahlen, wenn Kinder singen
    In Deutschland sollen Kindergärten für das Singen von Kinderliedern künftig Gebühren an die Musikrechte-Gesellschaft GEMA zahlen, berichtete das "Hamburger Abendblatt" am Montag. In den Kindergärten glaubten alle an einen Scherz, doch es ist tatsächlich ernst gemeint, denn erste Mahnungen sind schon eingetroffen.
     


  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Darauf gibt es zwei Möglichkeiten zu antworten:
    1. Hat Deutschland den 1. April verlegt oder
    2. Vielleicht wollen die so endlich erreichen, dass das Kindergequietsche aufhört
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Du magst wohl keine Kinder, Lilac,oder?
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    In Punkto Einfallreichtum an neuen Steuern und sonstigen Einnahmen für den Staat hinkt Spanien ganz schön hinterher. Die sollten sich mal von Deutschland eine Scheibe abschneiden.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Gerardo, diese Abgaben an die Gema betreffen öffentliche Auftritte! Nun bitte ich Dich aber! Wann tritt denn die ein Quietschverein aus dem Kindergarten öffentlich auf? Das ist doch alles die totale Verblödung
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die Quietschvereine treten aber schon gelegentlich auf. Beim Tag der Offenen Tür, z.B. Mein Engelchen quietscht sehr gerne
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Mein Mann auch noch ab und zu. Aber deshalb muss er es doch nicht in der Öffentlichkeit treiben
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Manchmal gehst Du wirklich zu weit, Lilac. Das Brummen,äh ich meine das Quietschen Deines Willis kannst Du hier doch nicht zum Vergleich nehmen. Ehrlich!
     
  9. andeuter

    andeuter Benutzer

    Ich habe bis heute noch keine einzige Auflistung der GEMA gesehen, woraus man ersehen kann, an wen wie viel Geld geflossen ist. Ich denke mal, dass dieser Verein ein reiner Selbstläufer ist, der sich mittels fadenscheiniger Auslegung bereichert, ohne groß abzugeben. Wer kontrolliert diesen Lumpenverein überhaupt?
     
    nachtkrabb gefällt das.
Die Seite wird geladen...