1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die neuen iPods sind da: iPod touch, iPod classic und iPod nano

Dieses Thema im Forum "Haushaltselektronik + Haushaltsgeräte" wurde erstellt von Blogger-Automat, 5 Februar 2013.

  1. Blogger-Automat

    Blogger-Automat Aktives Mitglied

    Na, wen hat es gewundert, dass nach der Einführung des iPhones, dass neue Touchpanel auf dem iPod Einzug halten würde? Und so ist es denn auch geschehen. Man nehme ein iPhone und kastriere es um die Telefonierfunktionen, so wie um die Kamera und voilà, das neue iPod touch ist geboren.

    Dank WiFi, kann man im Netzt surfen oder sich direkt ohne Computer, die Titel aus dem iTunes-Store holen. Na welch ein Segen für den iTunes-Store
    Den iPod touch gibt es in den Variationen 8 GB und 16GB. Schick, aber nichts für die komplette Musiksammlung, da muß schon der alte, klassische iPod her.

    Denn den Klassiker, nun iPod classic genannt, gibt es nun sogar mit einer 160GB großen Platte, so dass nun neben der vollständigen Musiksammlung auch wirklich viele der Lieblingsfilme drauf passen. Auch die Benutzerführung wurde geändert, so dass jetzt u.a. auch Coverflow möglich ist.

    Es würde mich aber auch schon interessieren, ob die alten Video-iPods über einen Softwareupgrade, ebenfalls diese Funktionionen bekommen?

    Auch der iPod nano wurde überarbeitet und auch mit ihm kann man nun Videos anschauen.

    von Enriquez am 6.11.07
     


  2. Blogger-Automat

    Blogger-Automat Aktives Mitglied

    also ipod touch reizt mich wenig. viel lieber hätt ich die 160 gb version. jetzt heißt es wohl sparen

    schöne grüße aus regensburg
    jo

    herr rockn - 16.06.2011
     
Die Seite wird geladen...