1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die Mainzelmännchen werden 50 und bekommen die "Mainzelmännchen-Ehrenwürde" in Mainz

Dieses Thema im Forum "Promis, Klatsch + Tratsch" wurde erstellt von Joaquin, 21 August 2013.

  1. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Sie heißen Anton, Berti, Conni, Det, Edi und Fritzchen und sind die Sympathieträger des ZDFs. Am 2. April 1963 erwachten sie zum ersten mal zum Leben und haben damit zusammen mit dem ZDF, satte 50 Jahre auf dem Buckel. Aus diesem Anlass werden sie nun von der Stadt Mainz für herausragende Bedeutung als Botschafter der Landeshauptstadt Mainz mit dem fix erfundenen Ehrentitel, der "Mainzelmännchen-Ehrenwürde" geehrt.

    Dabei sind die Mainzelmännchen aber wascheechte Wiesbadener, denn sie wurden nicht in Mainz, sondern in Wiesbaden produziert :p

    Dabei ist dies doch eine reine Machogruppe, inder Frauen keine Chance haben und dies obwohl 1968 der Zeichner Wolf Gerlach schon eine Mainzelfrau zeichnete. Das sollte man aber nun bald ändern, denn selbst bei den Schlümpfen gibt es die Schlumpfine :)

    Ob die dann aber so ausgesehen hat, darf wohl bezweifelt werden :D

    Mainzelfrau
     
    4 Person(en) gefällt das.


  2. Gast4563

    Gast4563 Guest

    Ich finde, zu den Mainzelmännchen passt keine Frau.
    Ist wie bei den Zwergen, die bestehen auch nur aus Männern. :D Na und falls es Frauen gibt, dann kann man sie äußerlich jedenfalls nicht von den Männern unterscheiden, liegt dann wohl an den Bärten. ;)
    Na und bei den Mainzelmännchen ists wohl ähnlich.
     
    3 Person(en) gefällt das.
  3. ulrichschreiber

    ulrichschreiber Benutzer

    Nicht gegen Frauen, aber die Mainzelmännchen sollte solo bleiben....
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen