1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der DSDS Gewinner ist weder Daniel Schuhmacher noch Sarah Kreuz

Dieses Thema im Forum "Serien, Sendungen + Shows" wurde erstellt von Enriquez_mz, 27 Juni 2012.

  1. Enriquez_mz

    Enriquez_mz Aktives Mitglied

    So das Warten bei DSDS hat nun endlich ein Ende und der Gewinner steht wieder einmal fest. Es ist nicht Daniel Schuhmacher der seiner Konkurrentin Sarah Kreuz nur um weniger als einen halben Prozentpunkt den Titel wegschnappte, nein denn wie immer stand der Gewinner schon von vornherein fest und das ist wieder einmal Dieter Bohlen.

    Alle DSDS Gewinner und besonders die Verlierer gehen so schnell wie sie gekommen sind, aber Dieter Bohlen ist bei jeder Staffel dabei und kassiert dabei kräftig ab. Nicht immer, aber oft genug kann er dann noch als Textdichter und Komponist bei seinen Songs auch noch kräftig abkassieren ohne dass er sich den Tour- und Promostress antun muss.

    Ab und an würde er dann aber doch gerne und da kommt ihn der gewiefte Marc Medlock auch gerade recht, der sich ganz auf die Bohlenschiene einlässt und dadurch auch immer noch dank der Rückendeckung und Schützenhilfe von Papa Bohlen in den Charts und Medien vertreten ist. Mal schauen wann und wie bei den beiden dann der Bruch kommt und wer dann die bessere Schlammschlacht schlagen kann?

    Und der aufmüpfige Kandidat, der halt nicht mit Dieter Bohlen zusammenarbeiten will, der wird in der Regel fein säuberlich schon bei den Castings weggekickt, weggemobbt und falls er es dann doch schafft, halt wie eine kalte Kartoffel von Bohlen und RTL fallen gelassen. Macht ja nix das nächste Jahr ist wieder DSDS Dieter Bohlen Time und dann findet sich schon jemand der seine Lieder singt.

    DSDS ist in Wirklichkeit nichts anderes als “RTL sucht die Bohlen Marionette” und damit eine große, musikalische Verarschungs-Monokultur in Höchstform!
     


  2. Der Schullze

    Der Schullze Guest

    AW: Der DSDS Gewinner ist weder Daniel Schuhmacher noch Sarah Kreuz

    DSDS-Finale der Voll – Ossi ist entnervt und bricht vor der Kürung des Superstars ab

    20:16 Uhr
    Der Herr Schreyl eröffnet das Finale der DSDS-Spiele.
    Und ich sehe der Buschfunk hatte Unrecht, als behauptet wurde Herr Bohlen werde nicht als Finaljuror 2009 anwesend sein.[...]
    Mehr?

    DSDS Finale – Herr Schreyl hat es geschafft – der Vollossi ist während der Siegerkür eingeschlafen

    Unglaublich, nach dem Ende des 1. Teiles von DSDS-Finale ging der Vollossi genervt von dem Schmus, der musikalischen Verarschungskultur und einem langen, arbeitsamen Samstag zu Bett.
    Hier wollte er das Ende noch anschauen.[...]
    Mehr?
     
  3. Nancy

    Nancy Guest

    AW: Der DSDS Gewinner ist weder Daniel Schuhmacher noch Sarah Kreuz

    Ich hätte es Daniel und Sarah gleichermaßen gegönnt, und ich bin froh das es nicht Annemarie geworden ist denn Ich kenne Annemarie noch von der Schule da war sie genauso,
    über andere lästern und wenn man sie darauf angesprochen hat
    hieß es immer ” Das hab ich nicht gesagt” sie war bei vielen
    unbeliebt und ist immer sofort zu ihrem Papa gelaufen, der
    hat ihr natürlich auch immer schön geglaubt.
    Ach und bei den Lehrern einschleimen durch anschwärzen der
    Klassenkameraden ist auch noch so eine Nettigkeit die man
    erwähnen sollte.
     
  4. Trends

    Trends Guest

    AW: Der DSDS Gewinner ist weder Daniel Schuhmacher noch Sarah Kreuz

    Naja, ob der Bohlen nun dabei den größten Reibach macht? RTL steht da meiner Meinung nach an allererster Stelle. Interessant wäre auch mal eine Recherche, was der Erfinder des Formats so an Jahreseinnahmen hat ;)
     
  5. Marco

    Marco Guest

    AW: Der DSDS Gewinner ist weder Daniel Schuhmacher noch Sarah Kreuz

    Aus Sicht der loyalen Kandidaten kann doch kaum etwas Besseres als Bohlen passieren. Für 6 Monate im Rampenlicht stehen und hoffentlich genug für später verdienen.
     
Die Seite wird geladen...