1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

das kommt dann bei uns auch

Dieses Thema im Forum "Arbeit, Bildung, Studium + Schule" wurde erstellt von ulli, 15 August 2006.

  1. ulli

    ulli Guest

    | 14.08.06, 09:20 |

    Aufnahmeprüfungen zementieren Klassenunterschiede. Denn nur Kinder reicher Eltern können sich Privatstunden zur Vorbereitung leisten.

    Weitere Informationen
    Amerikanische Soziologen haben in einer neuen Studie herausgefunden, dass Studenten aus reichem Elternhaus bei Universitäts-Aufnahmeprüfungen besser abschneiden und auch eher an Elite-Unis aufgenommen werden, weil sie zur Vorbereitung Privatstunden und Tutorien nutzen.

    Ungleiche Chancen

    Sinn und Zweck der Einführung solcher Aufnahmetests wie sie in den USA üblich sind, war, dass Kinder aus allen Schichten die gleichen Chancen haben, die Universität zu besuchen. „Aber diese Studie zeigt nun, dass Studenten aus privilegiertem Elternhaus immer noch bessere Chancen haben, zu studieren. Dabei spielt eben der Zugang zu teuren Vorbereitungskursen eine entscheidende Rolle“, erklärt die Soziologin Claudia Buchmann. Hochschulbewerber aus weniger privilegierten Schichten können sich teure Privatkurse nicht leisten. So sichern Vorbereitungsmaßnahmen wie Privatstunden reichen Familien den Vorteil, dass ihre Kinder eher die Aufnahme an die Universität schaffen.
     


  2. jenny23701

    jenny23701 Guest

    und so enden wir auch
     
  3. astawolf

    astawolf Guest

    Hoch lebe die zwei Klassen Gesellschaft...
     
  4. ulli

    ulli Guest

    das is doch genau das worauf es bei uns jetzt auch rausläuft,
    und wir lassen uns das auch noch gefallen.
     
  5. astawolf

    astawolf Guest

    Was heisst wir lassen uns das gefallen....
    Die Leute die dafür bekannt sind wurden vom Volk gewählt....
    Vollkommen Demokratisch....
     
  6. jenny23701

    jenny23701 Guest

    das problem ist, du knnst nur bestimmt leute wählen und die sind fast gleich und wenn du nicht wählen gehst ändert sich auch nchts
     
  7. ulli

    ulli Guest

    klar haben wir die gewählt, und natürlich ist es demokratisch,

    aber kopf in den sand stecken und hoffen das die es nicht übertreiben bringts ja wohl auch nicht,

    definitiv tun wir zu wenig um uns zu wehren,
    typisch deutsch.
    in anderen ländern tut das volk seine meinung mit demos laut kund und wenn die obrigkeit nicht reagiert wird halt mal was lahm gelegt,
    wir lassen uns alles schön bieten.
     
  8. astawolf

    astawolf Guest

    Lasst sie hängen.... :001:
     
  9. ulli

    ulli Guest

    wen, die demonstranten?
     
  10. astawolf

    astawolf Guest

    :046: Nein.... Um Gottes willen....
     
  11. ulli

    ulli Guest

    dann gehts ja,
    dachte schon ....... :p
     
  12. astawolf

    astawolf Guest

    Na gut das Du nachgefragt hast.....
     
  13. ulli

    ulli Guest

    find ich auch
     
  14. astawolf

    astawolf Guest

    Ich hab den Beitrag mal wieder rausgenommen....
    Bevor noch mehr missverständnisse entstehen....
     
  15. jenny23701

    jenny23701 Guest

    so versteht man aber gar nichts
     
  16. astawolf

    astawolf Guest

    Jenny...
    Ich hab gerade gesehen das der Beitrag noch drin ist....
     
  17. jenny23701

    jenny23701 Guest

    dann wird der zusammenhang klarer, ich dachte da fehlt noch ne bemerkung
     
  18. ulli

    ulli Guest

    astawolf,
    so schlimm war das doch nicht,
    da mußt du nix rausnehmen.
     
  19. astawolf

    astawolf Guest

    Na wenn Du meinst Ulli....
     
  20. ulli

    ulli Guest

    du nicht?
     
  21. jenny23701

    jenny23701 Guest

    ich find es auch nicht so schlimm
     
  22. ulli

    ulli Guest

    na siehste astawolf, du siehst schon gespenster :)
     
  23. jenny23701

    jenny23701 Guest

    manchmal muss man halt vorsichtig sein, aber da nicht
     
  24. astawolf

    astawolf Guest

    Es ist audruck von Protest....
    Könnte aber auch sehr schnell falsch ausgewertet werden....
     
  25. jenny23701

    jenny23701 Guest

    galub ich nicht
     
Die Seite wird geladen...