1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dampfbügler

Dieses Thema im Forum "Haushaltselektronik + Haushaltsgeräte" wurde erstellt von moniika, 7 Dezember 2013.

  1. moniika

    moniika Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich überlege, mir eine Dampfstation anzuschaffen. Mich interessiert worauf muss ich beim Kauf achten?? Es gibt ja riesige Unterschiede...Also ich dachte an möglichst hohe bar-Zahl und das man auch während des bügelns Wasser nachfüllen kann. Sonst noch andere wichtige Details? Mit welchen Modellen habt ihr gute Erfahrungen gesammelt?

    Ich hoffe auf zahlreiche Antworten.
    Vielen Dank!
     


  2. Kupid

    Kupid Aktives Mitglied

    Vor einiger Zeit habe ich mir so eine Dampfbügelstation gekauft und gleich ausprobiert. War nicht so der Hit. Das Bügelergebnis war leider nicht so, wie ich es mir vorgestellt hatte. Also habe ich das Teil ein bisschen abkühlen lasse, den Dampf durch die Taste entweichen lassen - dann habe ich den Verschluss der Station geöffnet und wollte sie zum Waschbecken tragen. In diesem Moment kam eine Fontäne heißes Wasser raus und hat mich im Gesicht ziemlich erwischt. Nach 2 Stunden kühlen bekam ich am Auge eine riesige Brandblase, die irgendwann auch aufging und noch heute kann man ganz leicht die Folgen dieser Aktion sehen. Das Teil habe ich natürlich sofort zurückgebracht und mir in einem anderen Laden eine neue gekauft. Es hat sich aber herausgestellt das ich damals ein biligteil aus China gekauft habe, hätte ich bloß zuerst hier buegeleisentests nachgeschaut bevor ich mir die gekauft habe.Jetzt habe ich aber eine von Tefal und ich kann wirklich nicht meckern.Ist bis jetzt noch nichts schlimmes passiert.
     
  3. Sonnenschein

    Sonnenschein Moderator Mitarbeiter

    Ich habe eine Dampfbügelstation " Quigg" DBS 600 für 69,90€ bei Aldi-Nord gekauft,
    ich habe sie 2011 gekauft;) , sie ist einfach super...
    Sie ist sehr einfach zu bedienen,
    kurze Aufwärmzeit, Sicherheit durch automatische Abschaltfunktion, man kann auch normales Wasser zum Bügeln benutzen,
    sie hat eine Anti-Kalk-Kartusche und drei verschiedene Stärken im Dampfausstoß;
    weniger Arbeit, Preiswert.
    Nur das Stromkabel ist etwas kurz.

    schau hier :

    http://www.ciao.de/Quigg_Dampfbugelstation_DBS600_von_ALDI__Test_3110403
    Ich bin zufrieden:thumbsup::)

    Viele Dampfbügeleisen sind ja deutlich teurer.

    LG Malgosia
    ------------.Ӝ
    ------------Ҩ(,ړײ)Ҩ
    -----------..
    ----------------
    --------------_[]_