1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Buchempfehlung : Bestrafe mich von Nina Jansen

Dieses Thema im Forum "Literatur, Lyrik, Poesie + Druckmedien" wurde erstellt von Stilledernacht, 14 Januar 2013.

  1. Stilledernacht

    Stilledernacht Aktives Mitglied

    Bestrafe mich

    Ein Buch nicht zu vergleichen mit Shades of Grey....eine Geschichte die aber dazu verleitet das Buch sofort durchzulesen ...

    Leseprobe:

    Sinnlich und aufregend: Erotik, die lustvoll an Grenzen führt


    Eileen hat einen so atemberaubenden Körper, dass sie als Model arbeitet und für künstlerische Aufnahmen sogar nackt posiert. So verführerisch sie auf Männer auch wirkt, so unerfahren ist sie, wenn es um absolute erotische Erfüllung geht. Bei einem Shooting erkennt sie, dass Gehorchen sie fasziniert. Ein Wochenende als Sklavin auf einem Landsitz außerhalb von London gibt die Antwort auf all ihre Fragen.
     


  2. Klauser

    Klauser Neuer Benutzer

    Aha, und wo kann man das Buch ordnern bzw. ist es in einem Verlag erschienen?
     
  3. Miranda M

    Miranda M Neuer Benutzer

    Einfach mal googeln oder hier mit der ISBN im Online-Buchhandel oder Laden Deines Vertrauens suchen:

    ISBN-13: 978-3453545243
     
  4. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

  5. Miranda M

    Miranda M Neuer Benutzer

    Mein absoluter Lieblingsladen, aber ich habe mich nicht getraut, den Link einzusetzen...:D
     
  6. noeppe

    noeppe Bekanntes Mitglied

    Die Autorin vertraut wohl darauf, dass die Leser viel zu geil sind um den Schwachflug des dünnen Geschichtchens zu bemerken.
    Das hat mit BDSM nichts zu tun, außer Lieschen Müller stellt es sich s vor.

    Besser gelungen ist Nina Jansen da schon "Gehorche mir" - aber das ist natürlich nur meine Meinung ;)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen