1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

BILD zensiert Russland im Medaillenspiegel

Dieses Thema im Forum "Politik, Wirtschaft + Gesellschaft" wurde erstellt von Joaquin, 23 August 2016.

  1. Joaquin

    Joaquin Administrator Mitarbeiter

    Gestern durch Zufall entdeckt, dass die BILD in ihrem Medaillenspiegel Russland nicht darstellt, also zensiert.
    Wie lächerlich ist das denn?

    Bild-Medaillenspiegel-Zensur.jpg
    (Russlands Platzierung im Medaillenspiegel auf Platz 4 wird von der BILD ausgeblendet/ze
    nsiert)

    Wenn BILD wirklich Flagge gegen Doping & Co zeigen will, dann sollten sie so konsequent wie ARD und ZDF seinerzeit beim Radsport sein und die komplette Übertragung bzw. Berichterstattung der Olympischen Spiele boykottieren. Denn eines wissen wir doch alle, dass hier der Fisch vom Kopf her stinkt und in diesem Fall ist es das Internationale Olympische Komitee (IOC) was nicht unwesentlich Schuld an dem ganzen Schlamassel trägt oder wie andere es formulieren würden, daran mit verdient. Und letzteres ist gerade der springende Punkt. BILD möchte zwar zeigen, dass sie über das Doping was ganz böses ist, aber selbst würde man nie so weit gehen, die Berichterstattung über die Olympischen Spiele einzustellen, weil ihnen dann die Leser und vor allem Geld verloren gehen würde.

    Aber so schaut es nun einmal aus, wenn Doppelmoralisten mit der Moralkeule über Doppelmoralisten wedeln. Das ist einfach nur peinlich und lächerlich.
     
    Karoline und trebla gefällt das.


  2. Wariort

    Wariort Neuer Benutzer

    Bald kommen in Europa noch mehr Flüchtlinge an. Die Brüsseler Chefs wollen sich nicht in den Syrien-Konflikt einmischen. Seine Untätigkeit in Aleppo befremdet mich...
     
Die Seite wird geladen...