1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angebranntes am Topf

Dieses Thema im Forum "Essen, Trinken + Rezepte" wurde erstellt von Lalelu, 20 April 2005.

  1. Lalelu

    Lalelu Guest

    Hallo jetzt wo wir so ein schönes forum haben wo man alles fragen kann, hätte ich noch eine frage.
    Wie kriege ich angebranntes unten im Topf ab ohne Stunden zu schrubben?
    Hier gibt es bestimmt jemanden der das weiß oder???

    Lieben Gruß Lalelu
     


  2. Rosalin

    Rosalin Guest

    Angebranntes entfernen

    Hallo

    habe mich tierisch gefreut das es hier schon einträge gibt.
    Danke an Lalelu denn nur wenn alle mitmachen kann das forum was werden.
    Also ich habe mal gehört das man in den Topf zwei tüten Backpulver tun soll und etwas Wasser und dann kurz aufkochen soll gut sein.
    Kannst es ja mal ausprobieren und dann hier berichten!!

    Gruß Rosalin
     
  3. NiklasMama

    NiklasMama Guest

    Meine Schwiegermutter hat mir den Tip geben , es soll wohl mit Waschpulver klappen.
    Waschpulver mit Wasser in den topf und kochen lassen.
    Ich habe es leider noch nicht ausprobiert
     
  4. Josie

    Josie Guest

    Ich streu einfach vom Spülmaschinenreiniger in den Topf; nur soviel Wasser drauf, dass der Boden bedeckt ist und über Nacht stehen lassen. Am nächsten Tag fällt das angebrannte Zeug wie eine "Matte" aus dem Topf. Danmn normal spülen und gut ist.

    Hat vor allem den Vorteil, dass man die Töpfe oder Pfannen nicht zerkratzt.
     
  5. chathexe

    chathexe Guest

    mit Dan Klorix einweichen
     
Die Seite wird geladen...