1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Abergläubig ?

Dieses Thema im Forum "Astrologie + Esoterik" wurde erstellt von ulli, 13 August 2006.

  1. ulli

    ulli Guest

    seid ihr abergläubig?

    fürchtet ihr sowas wie freitag den 13.

    schwarze katzen von rechts oder oder sonst was in der art?
     


  2. astawolf

    astawolf Guest

    Gelegentlich...

    An 3 Freitag den 3 baute ich 3 meiner 4 Autounfälle....
    Ich hab da auch immer ne Panik.... :baby:
     
  3. Merci

    Merci Guest

    Abergläubig

    Kommt ganz drauf an...

    Freitag den 13. ... ich bin an diesen Tag schon etwas vorsichtiger... aber mache das alles nur so zum Spaß mit. Horoskope lese ich nur um zu überprüfen, ob es stimmt.
    Abergläubische Dinge: Ich will es glauben, kanns aber nicht so recht.

    Mfg_merci
     
  4. jenny23701

    jenny23701 Guest

    ne ich bin nicht abergläubisch
     
  5. ulli

    ulli Guest

    @ astawolf
    da wäre ich dann wohl auch etwas vorsichtiger, aber je vorsichtiger du bist desto eher passiert was, kennst du bestimmt schon, oder?

    @ merci

    horoskope lese ich nur ganz selten, die sind eh nur für die breite masse gemacht, aber so ein horoskop, was für einen persönlich erstellt wird, das ist echt interessant.

    mit freitag dem 13. hab ich auch nix am hut,
    ich steh auf dem standpunkt: was passieren soll passiert, egal was du gerade tust oder wo du gerade bist.

    ich find es schon sehr interessant wie viele leute auf gewisse dinge reagieren,

    vierblättrige kleeblätter bringen glück,
    oder schwarze katzen bringen unglück,

    es gibt unmengen von solchen dingen,
    hufeisen, zahlen, träume usw.

    irgendwo in meinem denken entdecke ich bei manchen gelegenheiten dann doch auch einen gewissen aberglauben,
    beim kleeblatt oder hufeisen z.b.