1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

8.nationaler Vorlesungstag

Dieses Thema im Forum "Literatur, Lyrik, Poesie + Druckmedien" wurde erstellt von irmi_Keller, 17 November 2011.

  1. irmi_Keller

    irmi_Keller Bekanntes Mitglied

    Heute ist der 8. nationale Vorlesungstag.

    Eine Sache die Elter, Großeltern,Kinderfrauen netten Menschen und Kindern
    beim Tun gleich viel bringt ist das Vorlesen.

    Noch heute erinnere ich mich voller Liebe an meine Mutter und an meinen Großvater .
    Meine Mutter schenkte mir schon lange vor meiner Einschulung ein Buch
    und mein Großvater hat mir sehr oft aus seinen Kettlerkalendern vorgelesen

    Ich habe meinen Kindern am liebsten Sonntags- Morgens im Bett vorgelesen.
    Es ist ein wunderbares Gefühl, warm,kuschelig aber nicht langweilig.
    In der Woche habe ich an ihrem Bett gesessen und vorgelesen

    Fast 10 Jahre habe ich als Kinderfrau, meinen mir anvertrauten Kindern bei Tisch vorgelesen,
    eine sehr effektive und schöne Sache, sie vom Zanken abzubringen

    Alle diese wunderbaren Stunden , davon möchte ich nicht eine Sekunde missen.


    Das Vorlesen ist weiterhin für mich die schönste Art gemeinsam an der Welt teilzunehmen.

    Liebe Grüße irmi