1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Überwachungskamera im Garten

Dieses Thema im Forum "Rechte, Gesetzte + Justiz" wurde erstellt von hannah28, 8 Juni 2015.

  1. hannah28

    hannah28 Benutzer

    wir haben einen Garten im Hinterhof den wir anfangs nicht genutzt haben, doch nun endlcih ausgebaut haben und ein wenig Hübsch gemacht haben. Nun kommen die Nachbarn und setzen sich einfach auf unsere neu gemachte Terrasse und nutzen unseren Grill, vertraglich gesehen sind wir die einzigsten Nutzer sie dürfen es also nur wenn wir es erlauben würden, was wir nicht machen werden. Leider haben wir keinerlei beweise dafür im sinne von direkt dabei erwischt dann würden wir denen schon sagen was phase ist, so können wir nur spekulieren aber nicht handeln. Daher wollte ich mal einiges über überwachungstechnik wissen , kennt ihr euch da aus oder habt Tipps wo man sich genaustens informieren kann, es soll auch nicht zu teuer sein.
     


  2. TonySoprano

    TonySoprano Neuer Benutzer

    Belese dich mal dort darüber: topsicherheit.de/ueberwachungskameras.htm

    Das ist mit Sicherheit Hilfreicher für dich.
    Ich jedoch würde sagen, dass du mal lieber ein paar Worte mit deinen Nachbarn oder dem Vermieter wechselst und diesen Missstand klar stellst.

    das erspart dir kosten und Probleme, es ist nämlich nicht so einfach mit der Videoüberwachung, wenn eine Kamera ein anderes Grundstück filmt kann es Schwierigkeiten geben.
    Ich bin da nicht so Firm aber zum Recht dazu kannst du dich ja mal hier belesen: http://www.uni-muenster.de/Jura.itm...fentlichungen/Videoueberwachung_und_Recht.pdf
     
  3. Gast4188

    Gast4188 Guest

    Hier ist ein Tipp:
    [​IMG]
     
Die Seite wird geladen...