1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Über andere Köpfe hinwegentscheiden?

Dieses Thema im Forum "Religion + Philosophie" wurde erstellt von Yekke123, 19 November 2011.

  1. Yekke123

    Yekke123 Benutzer

    Hallo,
    Was haltet ihr davon? Darf man über den Kopf von anderen hinwegentscheiden? Bei Freunden und Familie? Oder auch bei Fremden?
    In welchen Situationen gibt es Außnahmen oder wann geht es garnicht?

    Ich bin gespannt mal eure Meinung darüber zu hören :)
     


  2. White Noise

    White Noise Aktives Mitglied

    Wenn die sich das ungefragt gefallen lassen :red:
     
  3. Technokrat

    Technokrat Benutzer

    Das macht man dann wenn man es A besser weis und B wenn diejenigen das mitmachen... wie White das schon ganz richtig erkannt hat.
     
  4. Krokant

    Krokant Benutzer

    Du musst die Frage schon differenzierter stellen, so allgemein antworten kann zumindest ich nicht.
     
  5. Frutti

    Frutti Neuer Benutzer

    Immer wenn Leute über meinen Kopf hinweg entscheiden rege ich mich auf.
    Bei manalen und unwichtigen Sachen ist es eigentlich egal aber bei wichtigen entscheidungen sollte jeder sich aus anderen Angelegenheiten raushalten, egal ob es Familie oder Freunde sind.
    Letzendlich ist es schwer eine Grenze zu ziehen von daher kann man es auch direkt lassen
     
Die Seite wird geladen...